Liederabend mit Andrè Schuen und Daniel Heide

SCHUBERTIADE GMBH

Das Ö1 Konzert

Andrè Schuen singt Schumann

Andrè Schuen, Bariton; Daniel Heide, Klavier. Robert Schumann: Lieder nach Gedichten von Joseph von Eichendorff (Auszüge); Liederkreis op. 39; Dichterliebe op. 48, Liederzyklus nach Gedichten von Heinrich Heine (aufgenommen am 2. September im Angelika-Kauffmann-Saal, Schwarzenberg im Rahmen der "Schubertiade Schwarzenberg 2023")

Eigentlich dreht sich bei der Schubertiade Schwarzenberg alles um die Musik von Franz Schubert - Andrè Schuen und Daniel Heide stellten bei ihrem Besuch im Bregenzerwald Anfang September jedoch einen anderen deutschen Romantiker ins Zentrum. Für Robert Schumann zählte Schubert zu jenen, die er "am höchsten verehre unter den neueren Künstlern", und auch sein Liedschaffen lässt sich in mancherlei Hinsicht als Weiterdenken des schubert'schen Liederkosmos lesen. Rund die Hälfte seiner Lieder komponierte Robert Schumann 1840, in jenem Jahr in das auch endlich die langersehnte, vor Gericht erkämpfte Vermählung mit Clara Wieck fiel. Mehr als dreißig Gedichtverstonungen aus diesem "Liederjahr" Schumanns waren bei dem Konzert von Andrè Schuen und Daniel Heide zu hören. Zu Beginn steht eine Auswahl von Liedern nach Gedichten von Joseph von Eichendorff, bevor schließlich die beiden berühmten Zyklen "Liederkreis" und "Dichterliebe" von in Naturbildern gespiegelten Seelenlandschaften und der Liebe in all ihrer Ambivalenz erzählen.

(Sarah Schulmeister)

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Joseph von Eichendorff
Gesamttitel: Lieder nach Gedichten von Joseph von Eichendorff (SCHUB2309022-1_V)
Titel: Der Schatzgräber, op. 45/1
Titel: Frühlingsfahrt op. 45/2
Titel: Der frohe Wandersmann, op. 77/1
Titel: Der Einsiedler, op. 83/3
Solist/Solistin: Andrè Schuen /Bariton
Solist/Solistin: Daniel Heide /Klavier
Länge: 11:57 min
Label: Peters

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Joseph von Eichendorff
Gesamttitel: Liederkreis, op. 39 (SCHUB2309022-1_V)
Titel: In der Fremde
Titel: Intermezzo
Titel: Waldesgespräch
Titel: Die Stille
Titel: Mondnacht
Titel: Schöne Fremde
Titel: Auf einer Burg
Titel: In der Fremde
Titel: Wehmuth
Titel: Zwielicht
Titel: Im Walde
Titel: Frühlingsnacht
Solist/Solistin: Andrè Schuen /Bariton
Solist/Solistin: Daniel Heide /Klavier
Länge: 25:02 min
Label: Peters

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Heinrich Heine
Gesamttitel: »Dichterliebe«, op. 48 - Liederzyklus nach Gedichten von Heinrich Heine (SCHUB2309022-2_V)
Titel: Im wunderschönen Monat Mai
Titel: Aus meinen Tränen sprießen
Titel: Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne
Titel: Wenn ich in deine Augen seh'
Ich will meine Seele tauchen
Titel: Im Rhein, im heiligen Strome
Titel: Ich grolle nicht
Titel: Und wüßten's die Blumen, die kleinen
Titel: Das ist ein Flöten und Geigen
Titel: Hör ich das Liedchen klingen
Titel: Ein Jüngling liebt ein Mädchen
Titel: Am leuchtenden Sommermorgen
Titel: Ich hab' im Traum geweinet
Titel: Allnächtlich im Traume
Titel: Aus alten Märchen
Titel: Die alten, bösen Lieder
Solist/Solistin: Andrè Schuen /Bariton
Solist/Solistin: Daniel Heide /Klavier
Länge: 30:13 min
Label: Peters

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Heinrich Heine
Titel: Tragödie (Heine), op. 64/3 (Zugabe) SCHUB2309022-4_V
Solist/Solistin: Andrè Schuen /Bariton
Solist/Solistin: Daniel Heide /Klavier
Länge: 01:23 min
Label: Peters

weiteren Inhalt einblenden