musikprotokoll 2023: Amina Hocines installative Arbeit "atamon - a life unit"

ORF/MUSIKPROTOKOLL/M. GROSS

Sound Art: Zeit-Ton

Eine Transformation von Atem zu Klang

musikprotokoll 2023. Amina Hocines installative Arbeit "atamon - a life unit"

Die schwedische Komponistin, Klangkünstlerin und Instrumentenbauerin Amina Hocine konstruierte aus alltäglichen Baumarkt-Artikeln ein Instrument, mit dem sie eine ebenso unerwartete wie erstaunliche Klanglandschaft erschaffen hat. In ihren älteren Stücken "Foghorn Organ" und "The Instrument" erzeugte sie mit hypnotisierenden Drones tiefgreifende psychoakustische Effekte und einen synthetischen Klang, der sich dem Material, aus dem er entsteht, widersetzt.

In "atamon - a life unit" präsentierte Hocine nun eine neue Version von "The Instrument". Die Orgel wurde im Raum dekonstruiert, um ein einzigartiges räumliches Klangerlebnis zu bieten. Der Begriff "atamon" stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet "atmen". Amina Hocine bezieht sich damit auf die Tatsache, dass der Geist in vielen Sprachen oft mit Luft und Atmung in Verbindung gebracht wird. Durch die Orgel erhält der Geist eine Form, so wie der Atem den Klang und der Klang den Geist formt. Während der Aufführung in Graz konnte sich das musikprotokoll-Publikum frei bewegen, und erlebte so ganz individuell, wie der Geist, der Atamon und der Klang transformiert wurden.

Amina Hocine absolviert zurzeit ihren Master in elektroakustischer Komposition am Royal College of Music in Stockholm. Inspiriert von spirituellen Wissenschaften verwebt sie in ihren Kompositionen komplizierte Klangfarben und ermutigt zu "Deep Listening".

Amina Hocine ist SHAPE+ Artist 2023/24. SHAPE+ ist die Plattform für spannende neue Projekte aus dem Bereich der Musik und audiovisuellen Kunst des Festivalnetzwerkes ICAS der International Cities of Advanced Sound. Sie wurde 2014 vom ORF musikprotokoll mitgegründet. SHAPE+ wird durch das Creative Europe-Programm der Europäischen Union gefördert.

Service

ORF-musikprotokoll 2023

Amina Hocine

SHAPE+

Sendereihe

Gestaltung

  • Marie-Therese Rudolph

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Amina Hocine (* 1991)
Gesamttitel: MP 231007 D4382
Titel: "atamon - a life unit" (ÖEA)
Ausführende: Amina Hocine (Elektronik)
Länge: 20:18 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Amina Hocine (* 1991)
Album: Jordprov
Titel: Memory Foam
Ausführende: Amina Hocine (Elektronik)
Länge: 08:05 min
Label: THTSS3

Komponist/Komponistin: Amina Hocine (* 1991)
Album: Jordprov
Titel: Himma
Ausführende: Amina Hocine (Elektronik)
Länge: 05:31 min
Label: THTSS3

Komponist/Komponistin: Amina Hocine (* 1991)
Titel: Saltstod
Ausführende: Louise Agnani (Viola da Gamba)
Ausführende: Peter Söderberg (Theorbe)
Länge: 13:00 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden