Religion aktuell

Weihnachten im Krieg

Kriegsweihnacht in Bethlehem +++ Seelische Unterstützung über die Weihnachtstage

1. Kriegsweihnacht in Bethlehem

Der Krieg in Gaza überschattet in diesem Jahr das Weihnachtsfest im Heiligen Land. Die traditionellen Feierlichkeiten in Bethlehem sind abgesagt - aus Solidarität mit allen, die im Krieg leiden. Tim Cupal war in Betlehem, das von Christen in aller Welt als Geburtsort Jesu gilt.


2. Seelische Unterstützung über die Weihnachtstage

Einsamkeit, Trauer und Ängste werden in der Weihnachtszeit besonders intensiv empfunden, auch Konflikte und Gewalt eskalieren häufig während der Feiertage.
Viele Hilfseinrichtungen haben ihre Angebote auf die zu erwartend hohe Nachfrage ausgerichtet. - Gestaltung: Maria Harmer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe

Gestaltung