Porträt von Ulrike Anton

Ulrike Anton - JULIA WESELY

Klassik-Treffpunkt

Ulrike Anton und Petr Popelka

Live aus dem RadioCafe im Radiokulturhaus
Gäste: Ulrike Anton, Petr Popelka, Johannes Fleischmann und Philipp Scheucher
Präsentation: Helmut Jasbar

Diese Ausgabe des Klassik-Treffpunkts steht ganz im Zeichen von Arnold Schönberg und seinem Umfeld. Dazu gesellen sich zwei spannende Persönlichkeiten mit großer Expertise ins RadioCafe. Die arrivierte Flötistin und Musikwissenschaftlerin Ulrike Anton ist seit 1. März 2023 Direktorin des Arnold Schönberg Centers. Sie studierte in Frankreich, Großbritannien und Österreich und zählt zu den führenden Interpretinnen der Musik der während der Zeit des Nationalsozialismus Verfolgten, Exilierten oder Ermordeten.

Weiters begrüßen wir Petr Popelka, einen der gefragtesten Dirigenten seiner Generation. Er wird mit der Saison 2024/2025 Chefdirigent der Wiener Symphoniker. So viel darf vorab verraten werden: Einige Facetten von Arnold Schönberg, die noch kaum den Weg in die Öffentlichkeit gefunden haben werden für Überraschung, ja sogar Erheiterung sorgen. Außerdem zu Gast sind der Violinist Johannes Fleischmann und der Pianist Philipp Scheucher, die gemeinsam live musizieren werden.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Vilma von Webenau
Titel: Sonate für Violine und Klavier
* 2. Satz Andantino
Ausführende: Johannes Fleischmann / Violine
Ausführende: Philipp Scheucher / Klavier
Länge: 03:18 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Hans Gal/1890 - 1987
Album: HANS GAL: "THE RIGHT TEMPO" - KAMMERMUSIK
* Fanfaronata - 4.Satz (00:04:37)
Titel: Huyton Suite für Flöte und zwei Violinen op.92
Solist/Solistin: Ulrike Anton /Flöte
Solist/Solistin: Cornelia Löscher /Violine 1
Solist/Solistin: Wolfhart Schuster /Violine 2
Länge: 04:41 min
Label: Gramola 98896

Komponist/Komponistin: Arnold Schönberg/1874 - 1951
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Jens Peter Jacobsen/1847 - 1885
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Robert Franz Arnold /Übersetzung
Titel: GURRELIEDER - Kantate in 3 Teilen für Soli, Chor und Orchester / 1.Teil
* 1. Orchestervorspiel / Nr.1 (00:07:14)
Leitung: Zubin Mehta
Orchester: New York Philharmonic Orchestra
Solist/Solistin: Gary Lakes /Waldemar, Tenor
Solist/Solistin: Eva Marton /Tove, Sopran
Solist/Solistin: Florence Quivar /Waldtaube, Sopran
Solist/Solistin: John Cheek /Bauer, Baß
Solist/Solistin: Jon Garrison /Klaus Narr, Tenor
Solist/Solistin: Hans Hotter /Sprecher
Chor: New York Choral Artists
Choreinstudierung: Joseph Flummerfelt
Länge: 03:55 min
Label: Sony S2K48077 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Titel: Symphony No. 39 in E-Flat Major, K. 543
* IV. Allegro
Orchester: Norwegian Radio Orchestra
Leitung: Petr Popelka
Länge: 05:24 min
Label: LAWO

Komponist/Komponistin: Arnold Schönberg/1874 - 1951
Titel: Konzert für Klavier und Orchester op.42
* Andante - 1.Satz (00:04:27)
Klavierkonzert
Solist/Solistin: Mitsuko Uchida /Klavier
Orchester: The Cleveland Orchestra
Leitung: Pierre Boulez
Länge: 02:46 min
Label: Philips 4680332

Komponist/Komponistin: Arnold Schönberg
Titel: Fantasy für Violine und Klavier, op. 47
Ausführende: Johannes Fleischmann / Violine
Ausführende: Philipp Scheucher / Klavier
Länge: 10:23 min
Label: Edition Peters

Komponist/Komponistin: Petr Popelka
Titel: Memorandum
Ausführende: Petr Popelka
Ausführende: Christina Bock
Länge: 01:22 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Anton von Webern
Titel: 4 Stücke für Violine und Klavier, op. 7
Ausführende: Johannes Fleischmann / Violine
Ausführende: Philipp Scheucher / Klavier
Länge: 06:07 min
Label: UE

Komponist/Komponistin: Petr Popelka
Titel: Trio für Flöte, Violoncello und Klavier
* Schlussatz
Ausführende: Ensemble Bento
Länge: 05:19 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Arnold Schönberg
Titel: Friede auf Erden, op. 13
Chor: Arnold Schönberg Chor
Leitung: Erwin Ortner
Länge: 03:06 min
Label: ASC Edition

weiteren Inhalt einblenden