Hosea Ratschiller

ORF/HUBERT MICAN

Gedanken für den Tag

Alaba und Florettfechten

Hosea Ratschiller, Kabarettist und Schauspieler, über Gedanken vor dem EM-Finale

Soweit ich die Angelegenheit überblicke, hat Herr Alaba sich einen Riss des Innenbandes im Knie zugezogen, und zwar im Dezember, die optimistischsten Ärzte gehen bei den leichtesten Formen dieser Verletzung von einer mindestens dreimonatigen Schonzeit aus.

Es gibt schon noch optimistischere Ärzte, aber bei denen ist die Ärztekammer oft gar nicht so einverstanden, dass die sich überhaupt Ärzte nennen. Bis man wieder Leistungssport auf höchstem Niveau betreiben kann, vergehen jedenfalls noch ein paar Monate mehr, die Hoffnungen auf ein Mitwirken von Herrn Alaba bei der Fußball EM waren also sicher zu optimistisch. Und ich stelle mir vor, das macht auch Druck. Herr Alaba wird sicher gut betreut, aber wenn das ganze Land sich für die Belastbarkeit deines Knies interessiert, beschleunigt das den Heilungsverlauf eher nicht.

Verletzungen gehören zum Sport dazu. Deshalb hat der Fußball auch so viele Regeln. Entstanden ist er nämlich im 19. Jahrhundert, als Alternative zum chaotischeren, brutaleren Rugby, für Leute, die am nächsten Tag wieder zur Arbeit müssen und sich schwere Verletzungen nicht so gut leisten können wie die Rugby-Schno?sel. Jetzt könnte man sagen, heute wird Spitzenfußball von Millionären betrieben und die brauchen sich nicht schonen, ganz im Gegenteil, man sollte den Sport eher noch mit Biathlon kreuzen oder mit Florettfechten.

Aber Herr Alaba und seine Kollegen werden ja nicht fürs Fußballspielen so gut bezahlt, sondern für ihre Rolle als Werbeträger. Und dieser Aspekt fällt im Breitensport weg. Sarkastische Regeländerungen würden also vielleicht den Schauwert des Spektakels erhöhen, letztendlich aber die Falschen treffen.

Service

Podcast abonnieren

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Traditional
Bearbeiter/Bearbeiterin: Gene Raskin
Album: DAS MATCH - WE ARE THE CHAMPIONS! : DIE GRÖSSTEN FUSSBALL HITS ALLER ZEITEN
Titel: Those were the days
Untertitel: DIE OFFIZIELLE CD ZUR ORF SHOW!
Ausführende: Leningrad Cowboys
Länge: 01:30 min
Label: Universal 5308384 (2 CD)

weiteren Inhalt einblenden