Soziales, Technologie

Aus Altem mache etwas Neues, Junges, Frisches !

14.05.2020 | 11:44

Wie du aus einem Saustall, möglichst ressourcenschonend eine kleine Kapelle, einen Lebensraum gestalten kannst.

Die Grundidee war, die schon im Glashaus erwärmte Luft mit selbstgebauten Luftkollektoren weiter zu erwärmen und mittels eines solarbetriebenen Ventilators unter eine Schuttsteinwand zu blasen, die als Wärmespeicher dient.Im Sommer kannst du das System umdrehen und zur Kühlung verwenden. Das ist ein System, das zwar keine perfekte Wärmeausbeute liefert, dafür sehr einfach zu bauen ist, sehr langlebig und billig. Als nächstes will ich es in ein Wohnhaus bauen, in Verbindung mit einem Tischherd.

Hinter diesem, meinen Handeln steht natürlich ein Weltbild, ein Wertesystem, dass diese Welt auf den Kopf stellt. Nicht mehr das ICH, die Erde ist der Mittelpunkt unseres Kosmos, nein, unserer gemeinsames SELBST, die Sonne ist dieser Mittelpunkt.

Übersicht:
Soziales, Technologie

Übersicht:
Reparatur der Zukunft