Mensch, Tier und Alltag, Fluchen und Reden

Ausruf des Erstaunens + Information😉

Von: Oberpinzgau | 29. Juli 2021, 18:15

Na gu, wia kimb'st ma dann vi!? Vofeascht an Lassing san mia a'woi z'oastan amoi bad Nochg'schwistaradkina u'glechn g'wen.


(Transkription entspricht eher nicht den linguistischen Standards)


Ausruf des Erstaunens. Vorletztes Jahr im Frühling waren wir doch öfter bei den Großcousins/-cousinen (geschlechtsneutr.) anwesend (meint nicht unbedingt Besuch, sondern, dass man dort zu tun hatte bzw. die dortige Anwesenheit einen bestimmten, aber nicht explizit zum Ausdruck gebrachten Grund hatte)

Umgebungskarte "Mensch, Tier und Alltag"

Ãœbersicht:
Mensch, Tier und Alltag, Fluchen und Reden

Bundesland:
Salzburg

Ãœbersicht:
Akustische Bodenproben