Klima, Technologie

Mikroabteilwaggons für Mehr-als-eine-Nacht-Züge

22. März 2021, 21:11

Wer ich bin: Demographisch über kurz oder lang ein "alter weißer Mann", der das Pauschalurteil über diese Gruppe hoffentlich nicht erfüllt. Von der Ausbildung her Verkehrsplaner mit Schwerpunkt öffentlicher Verkehr, brotberuflich mehr mit konventionelleren und freizeitlich mehr mit innovativen Lösungen befasst.

Was das Problem ist: Zu viel Flugverkehr, auch weil es zu wenig Fern- und Nachtzüge gibt und die, die es gibt, für viele Leute zu teuer oder anderweitig unattraktiv sind.

Was ich neu zu machen vorschlage: eine ausgeklügelte Waggon-Inneneinrichtung aus ineinander verschachtelten Mikro-Abteilen, sodass man trotz einer hohen Dichte an Plätzen sowohl in voller Privatsphäre ohne fremde Mitreisende im Abteil unterwegs ist, als auch zwischen komfortablen Sitz- und Liegepositionen für Tag und Nacht wählen kann.

Link zur Konzept-Website: http://buschbacher.at/abteil.html

Umgebungskarte "Klima"

Übersicht:
Klima, Technologie

Übersicht:
Reparatur der Zukunft