Karin Bergmann im Interview

Karin Bergmann, die das Wiener Burgtheater in den letzten sechs Monaten interimistisch geleitet hat, ist heute zu ihrer eigenen Nachfolgerin ernannt worden. Die 61-jährige Theaterexpertin wird bis 31. August 2019 das Burgtheater leiten.

Sie hat sich unter 29 Interessenten durchgesetzt, die sich entweder beworben oder von der Findungskommission angesprochen worden sind. Aus einem Zweiervorschlag hat Minister Ostermayer sich dann für Karin Bergmann entschieden.

Karin Bergmann

APA/ROBERT JAEGER

Kulturjournal, 14.10.2014

Übersicht