Mitmachen bei Ö1 macht Schule

Unterrichten Sie in der Sekundarstufe? Dann würden wir Sie gerne zur Mitarbeit einladen. “Ö1 macht Schule” hat es sich zur Aufgabe gemacht, geeignete Sendungen des Radiosenders Ö1 für den Unterricht aufzubereiten. Dabei werden qualitativ hochwertige Inhalte des Ö1 Programms mit vielfältigen E-Learning-Angeboten zu einer Aktivität verknüpft und Lehrerinnen und Lehrern kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine Übersicht über alle Ö1 macht Schule Aktivitäten finden Sie auf Ö1 macht Schule.

Alle fertigen Erfahrungsberichte und Unterrichtsideen werden auf der “Ö1 macht Schule” Homepage veröffentlicht. Ihr Zeitaufwand wird vom BMBWF mit einem Honorar abgegolten und als eEducation-Schule haben Sie außerdem noch die Möglichkeit Badges (unter der Kategorie: Entwickeln und Erproben von E-Learning-Szenarien) zu erwerben.

Wenn Sie Lust bekommen haben mitzuarbeiten, schicken Sie bitte zuerst ein Mail an oe1machtschule@gmail.com, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten und Ihnen nähere Informationen zusenden können.

Auf der Ö1 macht Schule Seite werden viele Unterrichtsideen zu Ö1 Sendungen angeboten. Erfüllen Sie eine dieser Ideen mit Leben und berichten Sie uns darüber! Der Bericht wird vom Redaktionsteam auf die Plattform gestellt und veröffentlicht. Der Zeitaufwand für die Erstellung einer eigenen Unterrichtsidee wird vom BMBWF mit einem Honorar von 145 € abgegolten.

Wie erstelle ich einen Erfahrungsbericht?


1) Wählen Sie von der Ö1 macht Schule Seite eine Sendung aus und führen Sie die unter dem Abschnitt „Unterrichtsideen und Aktivitäten“ angebotene Unterrichtsidee mit Schülerinnen und Schülern durch. Gegebenenfalls können Sie diese für Ihre Bedürfnisse anpassen.

2) Verfassen Sie einen Bericht über Ihre Erfahrungen und die Ergebnisse der Aktivität. Schicken Sie uns diesen Bericht als Textdatei per Mail und fügen Sie bitte auch weitere Materialien (Fotos, Videos, Bilder der Arbeitsergebnisse, …) an. Danach bekommen Sie von uns eine Rückmeldung

Was muss ich dabei beachten?

  • Ihr schriftlicher Bericht soll mindestens 300 Wörter umfassen.
  • Schicken Sie uns mindestens zwei aussagekräftige Fotos mit hoher Auflösung von der Durchführung der Aktivität (mindestens 1 MB pro Foto und maximal 10 MB insgesamt).
  • Der Bericht soll gegebenenfalls Links zu den Online-Werken der Schülerinnen und Schüler enthalten: z.B. Links zu Präsentationen, Dateien, Animationen und Grafiken, Audio- und Videolinks,...
  • Sie können uns diese Dateien ebenso per Mail zusenden. Achten Sie in diesem Fall bitte darauf, dass der Datenumfang eines Mails 15 MB nicht übersteigt.
  • Alle Personen, die auf Fotos und in Videos abgebildet werden, müssen der Veröffentlichung zugestimmt haben.
  • Achten Sie bei der Verwendung von fremden Bildern, Musikwerken, Videos etc. auf die Richtlinien zum Urheberrecht.

In einer “Ö1 macht Schule” Unterrichtsidee wird eine selbstgewählte
Ö1 Sendung für den Unterricht aufbereitet. Dabei werden die Sendungsinhalte mit E-Learning Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler verknüpft. Viele Beispiele dafür finden Sie in jeder veröffentlichten Ö1 macht Schule Sendung unter dem Abschnitt "UNTERRICHTSIDEEN UND AKTIVITÄTEN". Der Zeitaufwand für die Erstellung einer eigenen Unterrichtsidee wird vom BMBWF mit einem Honorar von 250 € abgegolten.

Wie erstelle ich ein Unterrichtsidee?


1) Wählen Sie eine beliebige Sendung, die Sie gerne für den Unterricht aufbereiten wollen, aus dem vielfältigen Radio-Angebot von Ö1 aus und schicken Sie Sendungsreihe, Sendungstitel und Ausstrahlungsdatum an oe1machtschule@gmail.com.

2) Wir geben Ihnen dann Rückmeldung, ob diese Sendung zur Verwirklichung Ihrer Unterrichtsidee zur Verfügung gestellt werden kann. Anschließend bekommen Sie von uns eine detaillierte Anleitung, wie Sie Ihre Idee an uns übermitteln können.