Yoo Hyunsun

HYUNSUN

Publikumsvoting

Yoo Hyunsun

geboren 1981 in Seoul, Südkorea, lebt und arbeitet in Wien.

Arbeitsvorhaben

Aktuell setze ich mich mit den Themen "Menschen in der Natur" und "Distanzen von Beziehungen" auseinander - welche ich durch Siebdrucke darstelle. Mit diesen Werken, für die ich viel positives Feedback von Galerien und Festivals erhielt, werde ich am Lacuna- Festival in Spanien teilnehmen. Mit Beginn der Covid-19 Pandemie gab es einige Ausstellungsabsagen, dennoch habe ich nicht aufgegeben. Über 40-mal versuchte ich mich für das "Open Call" zu bewerben. Bisher wurden mir acht Gelegenheiten in Österreich und in weiteren europäischen Ländern angeboten. Tagsüber konzentriere ich mich auf meine Arbeiten und abends verbringe ich die meiste Zeit damit, mich bei diversen Ausstellungen und Wettbewerben zu bewerben. Wenn möglich, würde ich gerne an einem Residenzprogramm teilnehmen. Die Teilnahme sehe ich als eine bereichernde Erfahrung und eine Möglichkeit mich mit anderen Künstler/innen auszutauschen und mit ihnen zusammenzuarbeiten.

Im Mittelpunkt meiner Arbeiten steht die Menschheit.

Kommentar der Künstlerin

In meinen früheren Werken drückte ich den Wunsch und den Willen der Menschheit aus. In meiner letzten Arbeit konzentrierte ich mich voll und ganz auf den Menschen in der Natur. Ich denke, der Mensch verspürt eine anwachsende Sehnsucht nach Natur. In meiner Arbeit stehen menschliche Körper der Natur gegenüber und sitzen auf natürliche Weise vor ihr. Ich habe mich auf die Zusammensetzung des menschlichen Körpers in der Natur konzentriert. Sie beziehen etwas Energie aus der Natur und erzeugen dann mehr Energie. Es ist der entspannendste, natürlichste und glücklichste Moment.

  • Herbstwiese

    Ohne Titel, 2019 Auf dem Weg zum Horn geht es weiter durch Kürbisfelder. Beim Betrachten dieser großen, orangefarbenen Früchte, spüre ich die Produktionsenergie der Erde.

    Yoo Hyunsun

  • Szene auf einer Wiese

    Ohne Titel, 2017 Die Leute kommen nach dem Sonnenlicht auf die Wiese. Sie kennen sich nicht, harmonieren aber gut miteinander, weil sie die gleichen Ziele und Bestrebungen haben.

    Yoo Hyunsun

|

Ausbildung

  • seit 2013: Universität für Angewandte Kunst Wien, Studium Bildende Kunst/Malerei (Emma Rendl Denk)
  • 2001-2005: Duksung Women’s University, Bachelorstudium Bildende Kunst/Malerei, Seoul, Südkorea
Figur

Yoo Hyunsun

Squash, 2019

Rote Früchte und grüne Blätter strahlen Energie aus, und ich empfange sie.

2021

  • Degree of Freedom - the playful turn, Espacio Gallery, London
  • New era, virtual exhibition, albeart gallery, Wien
  • Emerging Artists 2021, Virtual Exhibition, dodomu gallery
  • Identity Connectivity Community, Green Hill Gallery, Berlin
  • Hoffnung, einfl ussraum, Wien
  • TAKEDA. Art/Help. pushing the limits of the visible, Moskau

2020

  • Ereignis Malerei, BBK Leipzig, Tapetenwerk Haus, Leipzig
  • HERBARIUM II, ETCH INK art space, Athen

2019

  • Fantomanien, Kunsthaus, Horn

2018

  • When we get together, Gallery Praterstraße, Wien

2017

  • Einzelausstellung, Two or more people, Gallery Justice, Wien
  • Einzelausstellung, Somewhere, Gallery Justice, Wien

2016

  • Einzelausstellung, Move your body, Gallery Justice, Wien
  • Einzelausstellung, About this and that, Gallery Justice, Wien

Übersicht