Schon gehört?

Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung. Aktuelle Veranstaltungen und Angebote der Ö1 Kulturpartner

1. Lukas Resetarits tourt derzeit mit seinem Programm "UnRuheStand" durch Österreich. Am kommenden Mittwoch, dem 30. Oktober, ist Resetarits mit seinem "Abend für junge Leute" auf Burg Perchtoldsdorf zu erleben, einer Vorstellung, die im Rahmen des art.experience Festival stattfindet.
Das junge Kulturfestival startet bereits am 28. Oktober mit Thomas Stipsits und seinem Programm "Bauernschach". Außerdem stehen auf dem Programm Michael Köhlmeier, der aus seinem Werk "Die Abenteuer des Joel Spazierer" lesen wird, Christian David und Thomas Raab, die bei flackerndem Kerzenlicht zu einer Kriminacht in den Festsaal der Burg einladen, Falter-Chefredakteur Armin Thurnher, der käufliche Politiker und gekaufte Medien in seinem Buch "Republik ohne Würde" unter die Lupe nimmt und die "Staatskünstler" Florian Scheuba, Thomas Maurer und Robert Palfrader, die ihrem Publikum die Highlights aus zwei erfolgreichen Fernsehstaffeln bieten.
Das art.experience Festival findet ab 28. Oktober auf Burg Perchtoldsdorf statt.

2. Am kommenden Montag, den 28. Oktober, lädt das Theater Drachengasse zu einer Uraufführung: "Oder nicht sein" heißt das neueste Stück von Joshua Sobol.
Nummer 547.355 ist seit Jahren arbeitslos. Da meldet sich das Department of Human Recycling mit einem lukrativen Angebot. Ein Oligarch bietet Nummer 547.355 eine halbe Million Dollar. Die Gegenleistung soll eine kleine Spende sein.
Unter der Regie von Günther Treptow spielen Karin Yoko Jochum, Christina Scherrer, Michael Smulik und Doina Weber. "
Oder nicht sein" ist bis 30. November jeweils dienstags bis samstags im Theater Drachengasse zu sehen.

3. Am 27. November heißt es wieder "Vorhang auf!" für das Winterfest in Salzburg.
Sechs Wochen zeigen Compagnien aus Kanada, Tschechien und der Schweiz die faszinierende Bandbreite zeitgenössischer Circuskunst.
Mit dabei in diesem Jahr wieder die Gruppe "The 7 fingers". Ihre neueste Produktion "Sequence 8" ist eine Performance, die Tanz, Theater und Akrobatik zu einem Gesamtkunstwerk artistischer Hochleistungen verschmelzen lässt.
David Dimitri, der "homme cirque" aus der Schweiz, unterhält sein Publikum im Alleingang. Er jongliert, voltigiert, spielt Trompete und Knopfakkordeon, schlägt Salti und formiert dies zu einem charmanten Solostück mit clownesker Poesie.
Die Compagnie "Forman Brothers" aus Tschechien wiederum lädt ihr Publikum zu einer grotesken Zeitreise unter dem Titel "Obludarium" ein. 12 ArtistInnen präsentieren eine fantastische Welt mit Hilfe lebensgroßer Figuren, einem dressierten Holzpferd, fliegenden Fischen und einer tanzenden Meerjungfrau.
Das WINTERFEST im Salzburger Volksgarten findet vom 27. November 2013 bis zum
6. Jänner 2014 statt.

Service

art.experience Festival
Theater Drachengasse
Winterfest

Kostenfreie Podcasts:
Schon gehört? - XML
Schon gehört? - iTunes

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe