Die Ö1 Jazznacht

mit Christian Bakonyi. Der Todestag des Schriftstellers Charles Bukowski jährt sich am 9. März zum 20. Mal. Charles Bukowski und der Jazz harmonieren sehr gut miteinander, obwohl Bukowski selbst ja eher ein Liebhaber der klassischen Musik war.

23:38 bis 24:00
Musik mit Erik Truffaz, Kai Brückner und Nicholas Urie

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Truffaz/Nya
Titel: BUKOWSKI-CHAPTER 1
Solist/Solistin: Erik Truffaz, tp
Solist/Solistin: Nya, voc
Länge: 01:50 min
Label: 8974351 Blue Note

Komponist/Komponistin: Charles Bukowsk
Titel: BAD
Solist/Solistin: Charles Bukowski, voc
Länge: 01:06 min
Label: 01 Chinaski

Komponist/Komponistin: Yakou Tribe
Titel: RAT RACE
Ausführende: Yakou Tribe
Solist/Solistin: Kai Brückner, g
Solist/Solistin: Johannes Gunkel, b
Solist/Solistin: Jan von Klewitz, sax
Solist/Solistin: Jochen Krämer, dr
Länge: 01:39 min
Label: 0672842 Deutsche Grammophon

Komponist/Komponistin: Yakou Tribe
Titel: HANK C
Ausführende: Yakou Tribe
Solist/Solistin: Kai Brückner, g
Solist/Solistin: Johannes Gunkel, b
Solist/Solistin: Jan von Klewitz, sax
Solist/Solistin: Jochen Krämer, dr
Länge: 05:05 min
Label: 0672842 Deutsche Grammophon

Komponist/Komponistin: Nicholas Urie/Bukowsk
Titel: SLAUGHTERHOUSE
Ausführende: Nicholas Urie Ensemble
Länge: 05:20 min
Label: 884501457675 Red Piano Records

weiteren Inhalt einblenden