Ö1 bis zwei

mit Mirjam Jessa
Glück mit Gluck in Höhenlage. Das zweite Soloalbum des Countertenors Valer Sabadus

Giuseppe Milllico war nicht irgendein weiterer Starkastrat des 18. Jahrhunderts. Er war vor allem ein Musiker, der einen ausdrucksstarken, natürlichen Ton anstrebte, eine spannungsvolle Linie, ein inniges Cantabile, um das Publikum zu erschüttern. "Mit der Gelehrtheit verband er den Geschmack, mit der Kunst die Natürlichkeit" (Giovan G. Bottarelli über Milllico)

Der 28jährige siebenbürgerische Countertenor Valer Sabadus widmet sein zweites Soloalbum den Arien, die Gluck und sein Zeitgenosse Antonio Sacchini für Giuseppe Milllico maßgeschneidert haben, darunter acht Weltersteinspielungen! Absolut begeistert dabei das so präzise wie mitreißende Spiel der Hofkapelle München unter Alessandro de Marchi.

Die helle, fast unschuldig keusch klingende Stimme von Sabadus, die eine Art distanzierte Wärme ausstrahlt, sein weicher Ansatz, seine Geschmeidigkeit und sein treffsicherer Geschmackssinn des Nie-Zu-Wenig oder -Zuviel vermitteln perfekt auch Zwischentöne der Gefühle. Gutes Konzept, hoher Repertoirewert, teils aufregend gute Musik und herausragende Interpretation - was will man mehr?

Service

Das Forum zur Sendung finden Sie am Fuß der Sendereihenseite von Ö1 bis zwei

Sendereihe

Playlist

Urheber/Urheberin: Christoph Willibald Gluck/1714 - 1787
Titel: VALER SABADUS LE BELLE IMMAGINI
Le Feste d'Apollo - Atto d'Orfeo (Parma Version 1769)
Ouvertüre
Ausführender/Ausführende: Hofkapelle München
Alessandro de Marchi
Länge: 02:50 min
Label: 88843019242 Sony

Urheber/Urheberin: Christoph Willibald Gluck/1714 - 1787
Titel: VALER SABADUS LE BELLE IMMAGINI
Le Feste d'Apollo - Atto d'Orfeo (Parma Version 1769)
Che faro senza Euridice?
Ausführender/Ausführende: Valer Sabadus/Countertenor
Hofkapelle München
Alessandro de Marchi
Länge: 03:10 min
Label: 88843019242 Sony

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862-1918
Bearbeiter/Bearbeiterin: Maurice Ravel /Transkription/1875-1937
Album: DEBUSSY: PRÉLUDES - Alexei Lubimov
* Nr.2 Fêtes
Titel: Trois Nocturnes für Orchester und Frauenchor / Transkription für zwei Klaviere von Maurice Ravel
Solist/Solistin: Alexei Lubimov /Klavier
Solist/Solistin: Alexei Zuev /Klavier
Länge: 05:45 min
Label: ECM New Series 224142 / 476473

Urheber/Urheberin: Christoph Willibald Gluck/1714 - 1787
Titel: VALER SABADUS LE BELLE IMMAGINI
Don Juan ou Le festin de Pierre (1761)
Allegro non troppo - Danza degli spettri e delle furie
Ausführender/Ausführende: Hofkapelle München
Alessandro de Marchi
Länge: 03:50 min
Label: 88843019242 Sony

Urheber/Urheberin: F. Liszt
F. Janoschka, R. Janoska, G. Breinschmid/Arr.
Titel: DOUBLE BREIN
Mephistowalzer
Ausführender/Ausführende: Frantisek Janoska/Klavier
Roman Janoska/Violine
Georg Breinschmid/Kontrabass
Länge: 12:28 min
Label: PR91265 Preiser

Urheber/Urheberin: Christoph Willibald Gluck/1714 - 1787
Titel: VALER SABADUS LE BELLE IMMAGINI
Paride ed Elena (Wien 1770)
Tutto qui mi sorprende ... Le belle immagini (Arie und Rezitativ)
Ausführender/Ausführende: Valer Sabadus/Countertenor
Hofkapelle München
Alessandro de Marchi
Länge: 05:45 min
Label: 88843019242 Sony

Urheber/Urheberin: Christoph Willibald Gluck/1714 - 1787
Titel: VALER SABADUS LE BELLE IMMAGINI
Don Juan ou Le festin de Pierre (1761)
Chaconne espagnole
Ausführender/Ausführende: Hofkapelle München
Alessandro de Marchi
Länge: 02:15 min
Label: 88843019242 Sony

Urheber/Urheberin: Christoph Willibald Gluck/1714 - 1787
Titel: VALER SABADUS LE BELLE IMMAGINI
Paride ed Elena (Wien 1770)
Oh, del mio dolce ador (Arie)
Ausführender/Ausführende: Valer Sabadus/Countertenor
Hofkapelle München
Alessandro de Marchi
Länge: 02:55 min
Label: 88843019242 Sony

Komponist/Komponistin: Luigi Boccherini/1743 - 1805
Bearbeiter/Bearbeiterin: Andreas Staier /Arrangement
Bearbeiter/Bearbeiterin: Christine Schornsheim /Arrangement
Album: VARIACIONES DEL FANDANGO ESPANOL - Andreas Staier
Titel: Fandango, Grave assai - 3.Satz aus dem Quintett für Gitarre und Streicher Nr.4 in D-Dur G 448 / Bearbeitung für 2 Cembali und Kastagnetten
Solist/Solistin: Andreas Staier /Cembalo
Solist/Solistin: Christine Schornsheim /Cembalo
Solist/Solistin: Adele Gonzales Campa /Kastagnetten
Länge: 04:20 min
Label: Teldec 3984214682

weiteren Inhalt einblenden