Contra

Contra - Kabarett und Kleinkunst

Thomas Maurer ist "Der Tolerator".
Gestaltung: Silvia Lahner

Toleranz ist nicht nur eine allgemein anerkannte Tugend, sondern auch noch ein spannendes und preiswertes Hobby. Sagt Thomas Maurer, der sich in seinem neuen Solo dieser Tugend intensiver widmen wird und den so genannten toleranten Menschen kritisch über die Schulter schauen möchte. Es gibt ja tatsächlich eine breite Angebotspalette von Tatbeständen, Theorien und Personen, die man tolerieren kann: Religionen und politische Überzeugungen, Laktose und Gluten, Kleidermotten und Volks-Rock'n'Roll. Obendrein macht man damit die Welt besser.
Und kann manches lernen: etwa wo die eigene Toleranzgrenze liegt.
Um diese auszuloten, ist Thomas Maurer ausgezogen, hat in Zeitungen, in der Nachbarschaft und im politischen Establishment recherchiert und ein abendfüllendes Programm zu diesem Themenkomplex abgeliefert.

Sendereihe

Gestaltung