Nachtquartier

"Wir arbeiten oft am Unsichtbaren." Altenpflege abseits von Körperpflege und Sturzprävention. Sonja Schiff zu Gast bei Kristin Gruber. Anrufe kostenlos unter 0800 22 69 79, Mails an nachtquartier@orf.at.

Sonja Schiff ging ihren Karrierweg an der Seite pflegebedürftiger alter Menschen. Das war nicht der Plan gewesen, ganz im Gegenteil. Als rebellisches junges Gör schmiss sie die Schule und haute nach Italien ab, kehrte allerdings bald wieder zurück und startete eine Ausbildung zur psychiatrischen Krankenschwester. Ihr "Horrorpraktikum" absolvierte sie auf der Geriatrie und als man Sonja Schiff damals, nach Abschluss ihrer Ausbildung, eben dort die einzig mögliche Stelle anbot, kündigte sie.
Sonja Schiff hat in den letzten 25 Jahren sowohl in der Hauskrankenpflege gearbeitet, als auch im Seniorenheim, sie hat im Alter von 30 Jahren als Leiterin einen Pflegedienst mitaufgebaut, mit 35 Gerontologie zu studieren begonnen, es abgeschlossen und sich als Fachberaterin und Trainerin selbstständig gemacht.

"10 Dinge, die ich von alten Menschen über das Leben lernte. Einsichten einer Altenpflegerin." heisst ihr kürzlich erschienenes Buch. Darin beschreibt Sonja Schiff unter anderem die Arbeit der Pfleger_innen am Unsichtbaren und meint damit, "dass wir bei Pflegebeginn nie wissen, welche Geschichte ein alter Mensch in sich trägt. (...) Jeder alte Mensch, mit dem wir in Kontakt kommen, kann potentiell ein Geheimnis in sich tragen, kann irgendwann im Leben traumatisiert worden sein, eine intensive Lebenskrise nicht verwunden oder auch Schuld auf sich geladen haben. (…) Viele alte Menschen nehmen diese Erlebnisse (…) still mit sich ins Grab. Bei manchen aber drängen sie an die Oberfläche, etwa im Rahmen einer Altersdepression oder in der Demenz. Nicht immer können wir Pflegepersonen (…) helfen. Oft stehen wir rätselnd vor leidenden Bewohnern und müssen hilflos die Situation des betroffenen Menschen aushalten."

Mit Kristin Gruber und Hörer_innen spricht Sonja Schiff über ihren Traumberuf Altenpflegerin, die eigentümliche Beziehung zwischen Mensch und Pfleger_in und ihre Einsichten. Rufen Sie an, reden Sie mit unter 0800 22 69 79 oder schreiben Sie uns per Mail an nachtquartier@orf.at.

Service

Sonja Schiff: 10 Dinge, die ich von alten Menschen über das Leben lernte. Einsichten einer Altenpflegerin. edition a 2015


Care Consulting

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Daniele
Titel: Tutta 'Nata Storia
Ausführende: Pino Daniele /Gesang m.Begl.
Länge: 01:53 min
Label: CGD 450998379-2

Urheber/Urheberin: Sainkho Namtchylak
Titel: Who stole the sky?
Ausführender/Ausführende: Sainkho Namtchylak
Länge: 02:27 min
Label: 2003 Ponderosa Music & Art

Komponist/Komponistin: M. Nikolic
Bearbeiter/Bearbeiterin: S. Nikolic
Gesamttitel: Ruzsa shej - Ruzsa Nikolic-Lakatos & The Gypsy Family
Titel: Cheriko kopatschi
Ausführende: Ruzsa Nikolic Lakatos & The Gypsy Family
Länge: 03:15 min
Label: CSM 9944-M7