Journal-Panorama

Journal-Panorama

Die Ängste der Österreicher: Versuch einer Erklärung
Gestaltung: Susanne Krischke

Viele Österreicher und Österreicherinnen fühlen sich bedroht, sie haben Angst, ihren Lebensstandard, ihr Lebensgefühl zu verlieren. Ganz oben auf der Liste der Sorgen und Ängste steht die Flüchtlingskrise, gefolgt von Sorgen um Sicherheit, Wohlstand und Arbeitsplatz sowie der Angst vor Kriminalität und Terror.

Die Konsequenz: Der Waffenhandel erlebt einen Boom: Fast eine Million Waffen haben die Österreicherinnen und Österreicher legal zuhause. Für den Fall der Fälle. Doch woher kommt diese Angst vor dem und den Fremden? Wie werden Feindbilder und Sündenböcke geschaffen? Und wann kippt Angst in Aggression?

Sendereihe