Spezialisten für Neue Musik beim Aspekte-Festival

Magie des Klangs. Aspekte-Festival Salzburg. Gestaltung: Philipp Weismann

Das letztjährige Aspekte-Festival stand unter dem Motto "Magie des Klangs" und brachte für das Publikum interessante Begegnungen mit Spezialisten für Neue Musik. Zu Gast waren das New Yorker International Contemporary Ensemble (ICE), das Ensemble L'Itinéraire aus Paris, das Ensemble des XXI. Jahrhunderts aus Wien und das Österreichische Ensemble für Neue Musik (oenm), Salzburgs Aushängeschild für aktuelle Musik. Werke von Christopher Trapani, Mark André, Vasilikí Krimitza, Liza Lim und Tristan Murail - in Besetzungen von drei Instrumenten bis hin zum Kammerorchester - entführen in sehr verschiedene Klangwelten.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Vasilikí Krimitzá/*1989 in Athen
Gesamttitel: 40 Jahre Aspekte Salzburg 2016/Magie des Klangs/LIVE
Titel: Ligo's observations für Klarinette, Violine, Viola, Cello und Kontrabass/URAUFFÜHRUNG
Ausführende: oenm österreichisches ensemble für neue musik salzburg
Ausführender/Ausführende: Theodor Burkali /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Ekkehard Windrich /Violine
Ausführender/Ausführende: Jutas Javorka /Viola
Ausführender/Ausführende: Sebestyén Ludmány /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Aleksander Gabrys /Kontrabass
Länge: 05:24 min
Label: Eigenverlag

Komponist/Komponistin: Christopher Trapani/geb.1980
Gesamttitel: 40 Jahre Aspekte Salzburg 2016/ICE - Ensemble L'Itinéraire/LIVE
Titel: Anyplace Else für Flöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, E-Gitarre, Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass
Ausführende: ICE International Contemporary Ensemble New York
Ausführende: Ensemble L'Itinéraire Paris
Leitung: Jean Michel Lavoie
Länge: 13:23 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Liza Lim/geb.30.8.1966 Perth
Gesamttitel: 40 Jahre Aspekte Salzburg 2016/Magie des Klangs/LIVE
Titel: The Heart's Ear für Flöte, Klarinette und Streichquartett
Das Ohr des Herzens
Ausführende: exxj (Ensemble des XX. Jahrhunderts)
Leitung: Peter Burwik
Ausführender/Ausführende: Renate Linortner /Flöte
Ausführender/Ausführende: Stefan Neubauer /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Bojidara Kouzmanova-Vladar /Violine
Ausführender/Ausführende: Natalia Polukord /Violine
Ausführender/Ausführende: Marija Djuric /Viola
Ausführender/Ausführende: Stefanie Prenn /Violoncello
Länge: 12:06 min
Label: Ricordi, Mailand

Komponist/Komponistin: Mark André/*1964
Gesamttitel: 40 Jahre Aspekte Salzburg 2016/Magie des Klangs/LIVE
Titel: Kanon für Kontrabassklarinette, Kontrabass und präpariertes Klavier
Untertitel: Kompositionsauftrag der Münchener Biennale für die "Klangspuren 2001"/WIDMUNG: Für Peter Ruzicka
Ausführende: oenm österreichisches ensemble für neue musik salzburg
Ausführender/Ausführende: Theodor Burkali /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Aleksander Gabrys /Kontrabass
Ausführender/Ausführende: Nora Skuta /Klavier präpariert
Länge: 13:35 min
Label: Edition Peters

Komponist/Komponistin: Tristan Murail
Gesamttitel: 40 Jahre Aspekte Salzburg 2016/ICE - Ensemble L'Itinéraire/LIVE
Titel: Feuilles à travers les cloches für Flöte, Violine, Violoncello und Klavier
Blätter durch die Glocken
Hommage an Debussy - "Glocken durch die Blätter"
Ausführende: Ensemble L'Itinéraire Paris
Ausführender/Ausführende: Julie Brunet-Jailly /Querflöte
Ausführender/Ausführende: Alexandra Greffin /Violine
Ausführender/Ausführende: Myrtille Hetzel /Violoncello
Ausführender/Ausführende: David Chevalier /Klavier
Länge: 05:09 min
Label: Lemoine LM

weiteren Inhalt einblenden