Florian Teichtmeister

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Florian Teichtmeister liest Etgar Keret

"Welches Tier bist du?" und andere Erzählungen von Etgar Keret. Aus dem Hebräischen von Barbara Linner. Es liest Florian Teichtmeister. Gestaltung: Stefanie Zussner

In seiner Kurzgeschichte "Welches Tier bist du?" begegnen wir dem Autor und seiner Familie. Eine deutsche Fernsehkorrespondentin will ihn für ein Interview beim Schreiben filmen und Etgar Keret präsentiert seine Frau und den Sohn, der gerade aus dem Kindergarten kommt. Dieser hat schon begriffen, was er zu tun hat, wenn Fernsehkameras laufen, seine Ehefrau harmoniert weniger. Aber anders als im richtigen Leben ist das kein echtes Problem, "man kann sie nachher beim Redigieren jederzeit rausnehmen. Das ist das Schöne am Fernsehen".

Etgar Keret, 1967 in Tel Aviv geboren, gilt als einer der bekanntesten Schriftsteller Israels, Kultautor der jungen Generation. Er schreibt Kurzgeschichten, Graphic Novels, politische Essays und Drehbücher. Viele Jahre hielt er Drehbuchseminare an der Filmhochschule von Tel Aviv. "Jellyfish", der Erstlingsfilm von Etgar Keret und seiner Frau Shira Geffen, erhielt 2007 auf den Filmfestspielen in Cannes die "Caméra d'Or". Keret ist auch Dozent für Literatur und kreatives Schreiben.

Service

Etgar Keret, "Welches Tier bist du?" u.a., aus "Plötzlich klopft es an der Tür", Stories, aus dem Hebräischen von Barbara Linner, S. Fischer Verlag 2012

Sendereihe

Übersicht