Theater des Jahres

Andreas Beck im Gespräch mit Gernot Zimmermann

Basel wurde heuer zum Theater des Jahres gekürt. Wie bekommt man diesen begehrten Titel? Andreas Beck, früher Leiter des Schauspielhauses in Wien, der es bis in die letzte Runde für die Burgtheaterdirektion geschafft hat, gibt Antworten. Demnächst wird er Nachfolger von Martin Kusej am Residenztheater in München, der seinerseits ans Wiener Burgtheater zieht.

Sendereihe

Gestaltung