Guten Morgen Österreich

Guten Morgen Österreich

Präsentation: Sonja Watzka
Musikauswahl: Beate Linke-Fischer
Heute um ca. 6.50 Uhr in "Frauenmacht - Frauen machen Politik": Maria Rauch-Kallat, Unternehmerin, Unternehmensberaterin, ehem. NR-Abg. ÖVP

Maria Rauch-Kallat
Geboren 1949 in Wien
Lehramtsprüfung in Englisch, Russisch, Geografie und Wirtschaftskunde sowie Sport.
Eine ihrer zwei Töchter erblindet. Daraufhin politisches Engagement für Eltern Erblindeter.
1992 Bundesministerin für Umwelt, Jugend und Familie.
2003 Bundesministerin für Gesundheit und Frauen. Einführung der eCard.
Und 2007 bis 2011 Nationalratsabgeordnete. 2011 Durchsetzung eines geschlechtergerechten Textes der Österreichischen Bundeshymne.

Service

Alle Miniaturen der Reihe "Frauenmacht - Frauen machen Politik", die von 1.2. bis 30.3.2019
jeweils um ca. 6.50 Uhr gesendet werden, finden Sie hier.
Maria Rauch-Kallat

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756-1791
Titel: Quartett für Flöte, Violine, Viola und Violoncello in D-Dur KV 285
* Rondeau. Allegretto - 3.Satz (00:04:29)
Solist/Solistin: Wolfgang Schulz /Flöte
Ausführende: Gaede Trio
Ausführender/Ausführende: Daniel Gaede /Violine
Ausführender/Ausführende: Thomas Selditz /Viola
Ausführender/Ausführende: Andreas Greger /Violoncello
Länge: 04:27 min
Label: Tacet 107

Komponist/Komponistin: Louis Théodore Gouvy/ 1819 - 1898
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr.2 in a-moll op.18
* Scherzo. Allegro assai - 3.Satz (00:03:31)
Ausführende: Münchner Klaviertrio
Ausführender/Ausführende: Hermann Lechler /Klavier
Ausführender/Ausführende: Adrian Lazar /Violine
Ausführender/Ausführende: Gerhard Zank /Violoncello
Länge: 03:32 min
Label: Orfeo C444971A

Komponist/Komponistin: Niccolo Paganini/ 1782 - 1840
Bearbeiter/Bearbeiterin: Heinrich Schiff/ 1951 - 2016
Titel: Cantabile op.17 in D-Dur - bearbeitet für Violoncello und Klavier
Solist/Solistin: Heinrich Schiff /Violoncello
Solist/Solistin: Samuel Sanders /Klavier
Länge: 03:30 min
Label: Philips 4209452

Komponist/Komponistin: Reinhold Glière/1875 - 1956
Titel: Konzert für Harfe und Orchester op.74 (GZ OHNE APPL.)
* Allegro giocoso - 3.Satz (4.29,+Appl.: 4.43) (00:04:29)
Solist/Solistin: Emmanuel Ceysson /Harfe
Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Lawrence Renes
Länge: 04:36 min
Label: BR Klassik 900106

Komponist/Komponistin: Nino Rota/ 1911 - 1979
Bearbeiter/Bearbeiterin: Gerrit Wunder /Arrangement/geb.1978
Titel: Le notti di Cabiria/instr. / Thema a.d.gln.Film / "Die Nächte der Cabiria"
Ausführende: Die österreichischen Salonisten
Ausführender/Ausführende: Peter Gillmayr /Violine
Ausführender/Ausführende: Kathrin Lenzenweger /Violine
Ausführender/Ausführende: Judith Bik /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Roland Wiesinger /Kontrabass
Ausführender/Ausführende: Peppone Ortner /Klarinette, Saxophon
Ausführender/Ausführende: Wieland Nordmeyer /Klavier
Länge: 04:48 min
Label: Gramola 98958

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch/ 1906 - 1975
Titel: Romanze - Nr.8 aus der Suite zu dem Film "Die Stechfliege" op.97a für Violine und Orchester
Solist/Solistin: Janine Jansen /Violine < A.Stradivari "Barrere", 1727 Cremona >
Orchester: Royal Philharmonic Orchestra
Leitung: Barry Wordsworth
Länge: 02:34 min
Label: Decca/Universal Classics 47574

Komponist/Komponistin: Antonin Dvorak/ 1841 - 1904
Titel: Suite in A-Dur für Orchester op.98b, " Amerikanische Suite*
* Allegro - 2.Satz (00:03:45)
Orchester: Radio Symphonieorchester Berlin
Leitung: Michael Tilson Thomas
Länge: 03:46 min
Label: Sony SBK 60295

Komponist/Komponistin: Zdenek Fibich/ 1850 - 1900
Titel: Sonate für Violine und Klavier in D-Dur
* Vivace grazioso. Trio. Poco meno. Polonaise. Allegro ma non troppo - 3.Satz (00:02:58)
Solist/Solistin: Josef Suk /Violine
Solist/Solistin: Josef Hala /Klavier
Länge: 02:58 min
Label: Supraphon SU 34732131

Komponist/Komponistin: Clara Schumann / 1819 - 1896
Titel: Scherzo Nr.2 in c-moll op.14
Solist/Solistin: Sophie Pacini /Klavier
Länge: 04:14 min
Label: Warner Classics 0190295704940

weiteren Inhalt einblenden