Oper und Konzert in Wien, Festival in Krems

Die Ö1 Club-Sendung.
1. Kammeroper Wien
2. donaufestival Krems
3. Wiener Konzerthaus

Kammeroper Wien
Von der "besten aller möglichen Welten" in die ernüchternde Realität es wahren Lebens - so könnte man ganz knapp die Erfahrung beschreiben, die Candide in Voltaires gleichnamiger satirischer Novelle aus dem Jahr 1759 machen muss. Leonard Bernstein hat dieses Werk mit schwungvoller, mitreißender Musik als "comic operetta" vertont und diese hat am 30. April in der Wiener Kammeroper Premiere. In der Titelpartie: Johannes Bamberger, Inszenierung: Christoph Zauner, am Pult des Wiener Kammerorchesters: Benjamin Bayl. Das Stück steht bis 20. Mai immer um 19 Uhr auf dem Programm.

donaufestival Krems
"New Society" - diesem Motto hat sich das donaufestival in seiner heurigen Ausgabe verschrieben. Ab 26. April setzt es sich an zwei Wochenenden in einer Fülle an unterschiedlichsten Veranstaltungen aus Performance, bildender Kunst, Musik und Film in Krems mit den Umbrüchen in unserer Gesellschaft auseinander. fABULEUS und Michiel Vandevelde greifen das Thema in ihrem Stück Paradise Now ebenso auf, wie die Theatergruppe El Conde de Torrefiel in ihrer performativen Installation KULTUR. Der Soundtrack des donaufestivals 2019 schlägt einen Bogen vom Tribalismus von Yonatan Gat & The Eastern Medicine Singers bis zum eleganten Rap der Kate Tempest. Cosmic Jazz von Ben LaMar Gay, Synthie-Minimalismus von Punctum, harscher Techno von Giant Swan sind nur einige der Musikfarben dazwischen. Das Überraschungsformat Stockholm-Syndrom sowie eine Diskurs-Schiene zum Leitmotiv New Society ergänzen das Programm. Das donaufestival ab 26. April in Krems.

Wiener Konzerthaus
Ein FEUERWERK DER EMOTIONEN entfacht am kommenden Mittwoch das Orchestre National de Metz bei seinem Gastspiel im Wiener Konzerthaus im Rahmen der Jeunesse. Auf dem Programm stehen Robert Schumanns zweite Symphonie sowie die zwischen Temperament und Melancholie changierenden "Tänze aus Galanta" von Zoltan Kodaly. Und kein ruhiges Sitzen mehr ist möglich, wenn das Klavierduo Silver-Garburg Bohuslav Martinus Konzert für zwei Klaviere "zündet". FEUERWERK DER EMOTIONEN - Jeunesse- Gastspiel des Orchestre National de Metz und des Duos Silver-Garburg im Wiener Konzerthaus - am Mittwoch, 24. April um 19.30 Uhr.

Service

Theater an der Wien
donaufestival Krems
Jeunesse

Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher. Für iTunes verwenden Sie bitte diesen Link (iTunes).

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung