Anne Schwanewilms als „Carlotta Nardi“

APA/HANS KLAUS TECHT

Starsängerin in Oper und Konzert

Live aus dem RadioCafe in Wien. Gast: Anne Schwanewilms. Präsentation: Albert Hosp

In diesen Tagen ist eine der größten Wagner- und Richard-Strauss-Interpretinnen zu Gast an der Wiener Staatsoper und als Leonore in Beethovens "Fidelio" zu erleben. Albert Hosp freut sich, die deutsche Sopranistin als Gesprächspartnerin zu einem Ö1 Klassik-Treffpunkt im RadioCafe begrüßen zu dürfen.

1967 in Gelsenkirchen geboren, wurde Anne Schwanewilms vorerst zur Floristin ausgebildet, ehe sie ihre Gesangsausbildung (u.a. beim Bassisten Hans Sotin) in Köln startete, im Opernstudio und als Ensemblemitglied in Köln anfangs Mezzosopran-Rollen verkörperte, jedoch schon bald ins Sopranfach wechselte und zu Beginn vor allem in Partien von Richard Wagner Erfolge feierte, z.B. sang sie bei den Bayreuther Festspielen (1996 - '98) die Gutrune in der Götterdämmerung.

Mittlerweile hat sich Anne Schwanewilms ein breit gefächertes Opernrepertoire erarbeitet, wobei ihre besondere Liebe den lyrischen Partien und über die Oper hinaus auch dem Liedschaffen von Richard Strauss gilt. Mit ihren fulminanten Interpretationen der Arabella, Ariadne, Feldmarschallin, Kaiserin und Danae ist die Sopranistin gern gesehener Gast auf den wichtigsten Opernbühnen und Konzertpodien.

2002 von der Zeitschrift "Opernwelt" zur Sängerin des Jahres gekürt, wurde die CD-Einspielung von Alban Bergs "Wozzeck" mit der Sängerin in der Rolle der "Marie" und dem Dirigenten Hans Graf mit dem Houston Symphony Orchestra 2017 mit dem ECHO Klassikpreis und 2018 mit dem Grammy Award ausgezeichnet.

Ihr Wissen und ihre Erfahrungen gibt Anne Schwanewilms bei regelmäßigen Meisterkursen an junge Sänger/innen weiter, außerdem unterrichtet sie seit 2018 als Professorin für Gesang an der Hochschule für Musik Weimar.

Wer die sympathische Sängerin im persönlichen Gespräch mit Gestalter Albert Hosp und als Interpretin in speziell ausgesuchten Musikausschnitten hören möchte, der hat im Ö1 Klassik-Treffpunkt live im/aus dem RadioCafe dazu Gelegenheit.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Arrigo Boito
Vorlage: William Shakespeare
Titel: 11. Ave Maria, piena di grazia / Gebet der Desdemona (00:04:15)
Gesamttitel: OTELLO / Oper in 4 Akten / konzertante LIVE-Gesamtaufnahme von 2009 / 3.und 4.Akt
4.AKT: DESDEMONAS SCHLAFGEMACH
Leitung: Sir Colin Davis
Orchester: London Symphony Orchestra
Solist/Solistin: Anne Schwanewilms /Desdemona/Sopran
Länge: 04:15 min
Label: London Symphony Orchestra LSO0700 (2 SACD)

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Joseph Sonnleithner
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich Treitschke
Gesamttitel: FIDELIO, op.72 / Oper in 2 Akten / Gesamtaufnahme / 1.Akt
Titel: 1. Ouvertüre/ Ausschnitt
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Orchester: Chamber Orchestra of Europe
Länge: 07:28 min
Label: Teldec 4509945602 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Alban Berg
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Alban Berg
Vorlage: Georg Büchner
Gesamttitel: WOZZECK, op.7 / Oper in 3 Akten / Gesamtaufnahme / 2.und 3.Akt
Titel: 1. Was die Steine glänzen!... Schlaf Bub! Drück die Augen zu... Was hast da? - Nix. - Unter deinen Fingern glänzt's ja / Marie, Wozzeck (00:05:56)
1.SZENE: MARIENS STUBE
2.AKT
Leitung: Hans Graf
Orchester: Houston Symphony
Solist/Solistin: Roman Trekel /Wozzeck/Bariton
Solist/Solistin: Anne Schwanewilms /Marie/Sopran
Länge: 02:55 min
Label: Naxos 866039091 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler
Vorlage: aus "Des Knaben Wunderhorn"
Titel: Um schlimme Kinder artig zu machen
Textanfang: Es kam ein Herr zum Schlösseli auf einem schönen Rösseli, kukukuk
Solist/Solistin: Anne Schwanewilms /Sopran
Solist/Solistin: Charles Spencer /Klavier
Länge: 02:20 min
Label: Onyx 4103

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Jakob Nicolaus Craigher de Jachelutta
Titel: Die junge Nonne, DV 828 op.43 Nr.1
Textanfang: Wie braust durch die Wipfel der heulende Sturm! Es klirren die Balken, es zittert das Haus!
Solist/Solistin: Anne Schwanewilms /Sopran
Solist/Solistin: Charles Spencer /Klavier
Länge: 05:13 min
Label: Capriccio C5233

Komponist/Komponistin: Franz Schreker
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Paul Heyse
Album: "SCHÖNE WELT" - ANNE SCHWANEWILMS SINGT LIEDER VON SCHUBERT, SCHREKER & KORNGOLD
Titel: Im Lenz, op.3 Nr.2 (00:02:13)
Textanfang: Im Lenz, im Lenz, wenn Veilchen blühn zuhauf. Gib acht, gib acht, da wachen die Tränen auf
Solist/Solistin: Anne Schwanewilms /Sopran
Solist/Solistin: Charles Spencer /Klavier
Länge: 02:13 min
Label: Capriccio C5233

Komponist/Komponistin: Benny Andersson
Komponist/Komponistin: Björn Ulvaeus
Titel: Super trouper
Ausführende: Abba /Gesang m.Begl.
Länge: 04:12 min
Label: Polar 5499642

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Branford Marsalis
Titel: Konzert für zwei Violinen und Orchester in d- Moll BWV 1043, Fassung für 2 Saxophone und Klavier
* 2. Satz/ largo ma non tanto/ Ausschnitt (Konzertmitschnitt Baldwin Auditorium, Duke University, März 6, 2016 )
Solist/Solistin: Branford Marsalis/ Saxophon
Solist/Solistin: Susan Fancher/ Saxophon
Solist/Solistin: Inara Zandmane/Klavier
Länge: 02:24 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Richard Strauss
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Hugo von Hofmannsthal
Vorlage: Sophokles
Gesamttitel: ELEKTRA, op.58 / Tragödie in einem Aufzug / LIVE-Gesamtaufnahme von 2014 / 1.Teil
Titel: 4. Ich kann nicht sitzen und is Dunkel starren wie du / Chrysothemis, Elektra (00:06:09)
Leitung: Christian Thielemann
Orchester: Staatskapelle Dresden
Solist/Solistin: Anne Schwanewilms /Chrysothemis/Sopran
Länge: 02:56 min
Label: DG 4793387 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Richard Strauss
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Henry Mackay
Titel: Morgen, op. 27 Nr.4
Textanfang: Und morgen wird die Sonne wieder scheinen, und auf dem Wege, den ich gehen werde, wird uns, die Glücklichen, sie wieder einen
Solist/Solistin: Anne Schwanewilms /Sopran
Orchester: Hallé
Leitung: Mark Elder
Länge: 04:03 min
Label: Hallé CDHLL7508

Komponist/Komponistin: Pharrell Williams
Titel: Happy / aus dem Film "Despicable me 2" / " Ich - Einfach unverbesserlich 2"
Solist/Solistin: Pharrell Williams /Gesang m.Begl.
Länge: 03:52 min
Label: Columbia/Sony 88843055072

weiteren Inhalt einblenden