Mond auf einem Schreibtisch

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Eine musikalisch-literarische Barockreise zum Mond

Alte Musik im Konzert. Passagen aus Cyrano de Bergeracs "Reise zum Mond und zur Sonne" umrankt von Melodien Jean-Philippe Rameaus. Präsentation: Gerhard Hafner

Um den französischen Schriftsteller Cyrano de Bergerac, der zu Beginn des 17. Jahrhunderts lebte, ranken sich unzählige Mythen. Viel weiß man nicht von ihm. War er ein Fechtkünstler, ein Dichter oder nur ein Scharlatan? Cyrano, sagt man, hatte eine lange Nase und war von einer tiefen Sehnsucht erfüllt: er wollte unbedingt einmal auf den Mond reisen. Weil das anno 1650 noch nicht möglich war, schrieb er sich kurzerhand dorthin und schuf mit seiner utopisch-satirischen "Reise zum Mond und zur Sonne" quasi den ersten Science-Fiction-Roman der Literaturgeschichte. Im Rahmen der letztjährigen Internationalen Barocktage Stift Melk las der Schauspieler Christian Dolezal am 19. Mai 2018 Passagen aus Bergeracs vor Wortwitz schäumendem Reiseroman. Musikalisch umrahmt wurde die Lesung von dem aus Italien stammenden "Ensemble Zefiro". Unter seinem Gründer und Leiter Alfredo Bernardini interpretierte die international gefeierte Originalklangformation Werke von Jean-Philippe Rameau.

Sendereihe

Gestaltung

  • Gerhard Hafner

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Jean-Philippe Rameau/1683-1764
Titel: HIPPOLYTE ET ARICIE / Suite aus der Tragédie en musique in 5 Akten mit Prolog
* Ouverture
* Descente de Jupiter
* Air tendrement
* 2ème Air. Un peu plus gai
* Air gai
* Ritournelle
* Menuets 1&2
* Tambourin 1&2
Ausführende: Ensemble Zefiro
Leitung: Alfredo Bernardini
Länge: 14:56 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Jean-Philippe Rameau/1683-1764
Titel: CASTOR ET POLLUX / Suite aus der Tragédie en musique in 5 Akten mit Prolog
* Entrée des Astres
* Gigue vif
* Ariette
* Gavottes 1&2 pour un génie qui préside aux constellation
* Descente de Mercure
* Air pour les planétes
* Chanconne pour les Génies
Ausführende: Ensemble Zefiro
Leitung: Alfredo Bernardini
Länge: 16:32 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Jean-Philippe Rameau/1683-1764
Titel: PLATÉE / Suite aus der Comédie lyrique in 3 Akten mit Prolog
* Ouverture
* Rigaudou 1&2
* Passepieds 1&2
* Air pour des fous gais
* Air pour des fous tristes
* Marche pour la Danse
Ausführende: Ensemble Zefiro
Leitung: Alfredo Bernardini
Länge: 19:20 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden