Die Reife des letzten Wunderkindes

mit Helene Breisach. Kompositionen von Erich Wolfgang Korngold aus den 1950er-Jahren, frisch eingespielt von der Sinfonia of London.
Unser RSO Wien feiert 50. Geburtstag! "Des Cis" stellt vor: Franz Markus Siegert, Violine.

"The Last Prodigy", das letzte Wunderkind, so titelt eine Biografie über Erich Wolfgang Korngold. Auf seine steile Karriere in Wien folgte ein ebenso erfolgreicher Weg als Filmkomponist in Hollywood. Aber der Versuch, nach dem Zweiten Weltkrieg in Europa wieder Fuß zu fassen, erwies sich als schwierig, fast unmöglich.

Seine Kompositionen der Nachkriegszeit hatten es hier besonders schwer sich durchzusetzen. Darunter die "Sinfonie in Fis", ein monumental besetztes Werk, über das viel spekuliert wurde: Korngold habe darin die Grauen des Holocaust reflektiert. Der Komponist selber behauptete, er habe "reine, absolute Musik ohne jegliches Programm" geschrieben.

Die Sinfonia of London, traditionell auf Filmmusik spezialisiert, wurde erst im vergangenen Jahr von dem Dirigenten John Wilson wiederbelebt. Die frisch erschienene Korngold-CD ist demnach das Debüt des neu zusammengestellten Orchesters.

Service

Aktuelle Aufnahme:
Album "Korngold"
Sinfonia of London, John Wilson
Label: Chandos

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Urheber/Urheberin: Erich Wolfgang Korngold
Titel: Korngold Thema und Variationen für Orchester op.42 (Ausschnitt)
Ausführender/Ausführende: John Wilson Sinfonia of London Andrew Haveron
Länge: 02:47 min
Label: Chandos CHSA5220

Urheber/Urheberin: Erich Wolfgang Korngold
Titel: Korngold Sinfonie in Fis 4. Satz (Ausschnitt)
Ausführender/Ausführende: John Wilson Sinfonia of London Andrew Haveron
Länge: 04:57 min
Label: Chandos CHSA5220

Bearbeiter/Bearbeiterin: Erich Wolfgang Korngold/1897 - 1957
Komponist/Komponistin: Johann Strauß/1825 - 1899
Album: KORNGOLD - Sinfonia of London, J. Wilson
Titel: Straussiana - für Orchester
* Polka (Neue Pizzicato Polka aus "Fürstin Ninetta") - Mazurka (Bitte Schön Polka aus "Cagliostro in Wien") - Walzer (Walzer aus "Ritter Pasman")
Neuorchestrierung / Neubearbeitung von 3 Johann-Strauß-Stücken
Leitung: John Wilson
Orchester: Sinfonia of London
Ausführender/Ausführende: Andrew Haveron /Konzertmeister
Länge: 06:37 min
Label: Chandos CHSA5220

Komponist/Komponistin: Sergej Rachmaninoff
Gesamttitel: Konzert GKHS 20120427 D1517/1-4 / MZ: 1.17.21 GZ: 1.23.32
D1517/1 Konzert für Klavier und Orchester Nr.2 in c-moll op.181
* Allegro scherzando - 3.Satz (00:11:51)
Klavierkonzert
Solist/Solistin: Elisabeth Leonskaja /Klavier
Orchester: ORF Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Länge: 00:40 min
Label: Boosey & Hawkes / Materialgebü

Komponist/Komponistin: Richard Strauss
Vorlage: Nikolaus Lenau
Gesamttitel: RSO Deutschland Tournee 2013 D1751/1-15 / ORF Radiosymphonieorchester - C.Meister
D1751/1 Don Juan op.20 - Tondichtung für großes Orchester nach Nikolaus Lenau
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Länge: 00:10 min
Label: Peters LM

Komponist/Komponistin: Rodion Schtschedrin
Komponist/Komponistin: Georges Bizet
Gesamttitel: Konzert GKHS 20190510 D3300/1-4 / MZ: 1.17.01 GZ: 1.21.47
Titel: D3300/4 Carmen-Suite für Schlagzeug und Streicher (1967) - Excerpts from the opera "Carmen", transcribed for strings and percussion
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Duncan Ward
Länge: 00:30 min
Label: Sikorski / Materialleihgebühr

Komponist/Komponistin: Bernard Herrmann
Gesamttitel: Konzert GKHS 20121022 D1672/1-19 / MZ: 1.29.04
D1672/5 Hollywood in Vienna 2012 - ORF Radio-Symphonieorchester / D.Newman
Suite aus dem Film "Psycho"
Orchester: ORF Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: David Newman
Länge: 00:20 min
Label: Ensign Music Corp.

Komponist/Komponistin: Georg Nussbaumer
Album: 102 MASTERPIECES - MINIATUREN F.D. ORF RADIO SYMPHONIEORCHESTER WIEN
Titel: RING - akustisches Porträt des RSO mit Klingeltönen
Orchester: ORF Radio Symphonieorchester Wien
Ausführende: Klingeltöne der Mobiltelephone der Orchestermitglieder
Leitung: Georg Nussbaumer
Länge: 00:20 min
Label: Capriccio 5051 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Richard Wagner
Gesamttitel: Konzert KO 20180608 D3108/1-4 Schönberg Center "Aus nächster Nähe" / MZ: 51.18 GZ: 53.59
Titel: D3108/1 Vorspiel zu Tristan und Isolde (Bearbeitung für Streichsextett von Sebastian Gürtler mit dem Pariser Konzertschluss),
Solist/Solistin: Franz-Markus Siegert /Violine
Solist/Solistin: Anais Tamisier /Violine
Solist/Solistin: Martin Edelmann /Viola
Solist/Solistin: Raphael Handschuh /Viola
Solist/Solistin: Julia Schreyvogel /Violoncello
Solist/Solistin: Raffael Dolezal /Violoncello
Länge: 01:34 min
Label: Edition Walhall Copyright 2013

Komponist/Komponistin: Salvatore Sciarrino/*1947
Titel: La terribile e spaventosa storia del principe di Venosa e della bella Maria
Ausführende: Mobilis Saxophon Quartett: Yukiko Krenn, Michael Krenn, Goran Jurkovic, Georg Palmanshofer
Ausführende: Harry Demmer/Schlagwerk
Länge: 00:29 min
Label: Akt. Berichterstattung

weiteren Inhalt einblenden