Umweltschutz, Glück, Puppentheater

Gärtnern in alten Klostermauern - Umweltprojekte in der Diözese Linz +++ Das ABC vom Glück - Neues Buch von Paul Chaim Eisenberg +++ Von Transhumanisten und Kryonauten - Puppentheater über "ewiges Leben" +++ Für alle beten und danken. Wirklich für alle? - Bibelessay zu 1 Tim 2,1-8. - Moderation: Martin Gross

1. Gärtnern in alten Klostermauern - Umweltprojekte in der Diözese Linz

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind derzeit nicht nur im Wahlkampf zentrale Themen, sondern auch als Vorbereitung auf die sogenannte "Amazonien-Synode" im Oktober im Vatikan sowie im Rahmen der sogenannten "Schöpfungszeit", in der christliche Kirchen alljährlich im September auf die Dringlichkeit der Bewahrung der Schöpfung aufmerksam machen.
Die Diözese Linz ist Mitglied des "Klimabündnisses" und hat als erste Diözese in Österreich den Umstieg auf 100% zertifizierten Ökostrom vollzogen und sich eigene "Umweltleitlinien" auferlegt.
Damit bietet Linz, das mit rund 990.000 Katholikinnen und Katholiken die zweitgrößte Diözese Österreichs ist, Interessierten eine Fülle von konkreten Projekten und Möglichkeiten, Energie sparend, Ressourcen schonend und ökologisch nachhaltig zu agieren. Eine Reportage von Maria Harmer.


2. Das ABC vom Glück - Neues Buch von Paul Chaim Eisenberg

Schon Bert Brecht wusste: Lernen kann nur in vergnüglicher Form gelingen. Paul Chaim Eisenberg, bis 2016 langjähriger Oberrabbiner der Israelitischen Kultusgemeinde in Wien, hat die Probe aufs Exempel gemacht und legt in seinem neuen Buch ein unterhaltsames Kompendium jüdischer Ein- und Zwischenfälle vor, anhand derer man einiges lernen und mit denen man viel zu schmunzeln hat. Für die LEBENSKUNST war Rabbi Eisenberg zu Gast im ORF-Funkhaus und hat einige Geschichten zum Besten gegeben.


3. Von Transhumanisten und Kryonauten - Puppentheater über "ewiges Leben"

Gestern der Himmel, heute die Cloud? In ihrer Auseinandersetzung mit der Unsterblichkeit ist die Figurentheater-Gruppe "Spitzwegerich" in den Philosophien der sogenannten Transhumanisten und Kryonauten auf viel Sonderbares gestoßen. Transhumanismus ist eine philosophische Denkrichtung, die die Grenzen menschlicher Möglichkeiten, sei es intellektuell, physisch oder psychisch, durch den Einsatz technologischer Verfahren erweitern will, also etwa durch das Implantieren eines Mikrochips in das Gehirn. Kryonauten wiederum wollen sich, oder Teile von sich, einfrieren lassen, um später wiederbelebt zu werden. Davon inspiriert hat der Verein Spitzwegerich sein aktuelles Figurentheaterstück mit dem Titel "Einfrieren, Hochladen, Weiterleben." geformt, in dem es nicht weniger sonderbar zugeht. Am 25. September wird das Stück im Schuberttheater in Wien uraufgeführt. Lena Göbl hat die Proben besucht.


4. Für alle beten und danken. Wirklich für alle? - Bibelessay zu 1 Tim 2,1-8

Der im Neuen Testament der Bibel enthaltene sogenannte 1. Timotheusbrief dürfte, da sind sich die meisten Bibelwissenschaftler einig, nicht von Paulus aus Tarsus stammen, sondern gegen Ende des ersten Jahrhunderts von einem seiner Schüler geschrieben worden sein, um im Geiste des Paulus dessen Lehren zu vertiefen und weiter zu verbreiten. Der Beginn des zweiten Kapitels wird am 25. Sonntag im Jahreskreis in den katholischen Messen gelesen. Was dazu aus Sicht der Theologin und Bibelwissenschaftlerin Elisabeth Birnbaum zu sagen ist, hat sie, die Direktorin des Österreichischen Katholischen Bibelwerks, in einem Bibelessay für die LEBENSKUNST formuliert.


Service

Paul Chaim Eisenberg, "Das ABC vom Glück. Jüdische Weisheit für jede Lebenslage", Verlag Brandstätter]

Bibelessay zu 1 Tim 2,1-8
Katholische Kirche in Oberösterreich
Spitzwegerich

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659 - 1695
Vorlage: Bibel AT, Psalm 104, 33 - 35
Album: PURCELL: KOMPLETTE KIRCHENMUSIK / Teil 10
Titel: I will sing unto the Lord as long as I live - Anthem für Gesangssolisten, Chor und Kammerensemble Z 22
Anthems and services
Solist/Solistin: Mark Kennedy /Sopran
Solist/Solistin: Eamonn O'Dwyer /Sopran
Solist/Solistin: Mark Milhofer /Tenor
Solist/Solistin: James Bowman /Countertenor
Solist/Solistin: Charles Daniels /Tenor
Solist/Solistin: Michael George /Baß
Chor: Choir of the King's Consort
Ausführende: The King's Consort
Ausführender/Ausführende: David Miller /Theorbe
Ausführender/Ausführende: Jacob Heringman /Theorbe
Ausführender/Ausführende: Helen Gough /Baßvioline
Ausführender/Ausführende: James O'Donnell /Orgel
Leitung: Robert King
Länge: 03:05 min
Label: Hyperion CDA 66707

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy/1809 - 1847
Vorlage: Bibel AT
Gesamttitel: ELIJAH, op.70 / Oratorium in 2 Teilen /Gesamtaufnahme 2.Teil
Titel: 10. Oh rest in the Lord, wait patiently for Him / Nr.31 Arie; Engel (00:03:03)
2.TEIL
Anderer Gesamttitel: ELIAS
Leitung: Sir Neville Marriner
Orchester: Academy of St.Martin in the Fields
Solist/Solistin: Yvonne Kenny /Sopran I, Die Witwe, Ein Engel, Ein Seraph
Solist/Solistin: Lynne Dawson /Sopran II, Ein Seraph
Solist/Solistin: Anne Sofie von Otter /Mezzosopran I, Ein Engel, Ein Seraph
Solist/Solistin: Jean Rigby
Solist/Solistin: Mezzosopran II
Solist/Solistin: Die Königin
Solist/Solistin: Ein Seraph
Solist/Solistin: Ein Engel
Solist/Solistin: Anthony Rolfe Johnson /Tenor I, Obadjah
Solist/Solistin: Kim Begley /Tenor II, Achab
Solist/Solistin: Thomas Allen /Baß I, Elias
Solist/Solistin: John Connell /Baß II
Solist/Solistin: Jamie Hopkins /Knabensopran, Der Knabe
Chor: Academy of St.Martin in the Fields Chorus
Choreinstudierung: Laszlo Heltay
Solist/Solistin: John Birch /Orgel
Länge: 03:02 min
Label: Philips 4329542 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: James Thomson/1700 - 1748
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gottfried van Swieten /Übersetzung
Gesamttitel: DIE JAHRESZEITEN, Hob.XXI/3 - Oratorium nach James Thomsons "Seasons"
Titel: 2. So lohnet die Natur den Fleiß / Terzett Simon, Hanne, Lukas u.Chor (00:06:51)
DER HERBST (00:36:15)
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Orchester: Wiener Symphoniker
Chor: Arnold Schönberg Chor
Leitung: Erwin Ortner
Solist/Solistin: Angela Maria Blasi /Hanna, Sopran
Solist/Solistin: Josef Protschka /Lukas, Tenor
Solist/Solistin: Robert Holl /Simon, Baß
Länge: 06:51 min
Label: Teldec 835741 ZA (2 CD)

Komponist/Komponistin: trad.
Titel: "Shalom Aleichem"
Solist/Solistin: Kelzmer Swing Quartett
Solist/Solistin: Belzer Sisters
Solist/Solistin: Wiener Jüdischer Chor
Leitung: Roman Grinberg
Länge: 03:09 min
Label: Austro Mechana 2019

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Album: Johann Sebastian Bach : Kantaten
* 2.1 Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit / Nr.2 a Chor, Soli
* 2.2 Ach, Herr, lehre uns bedenken (Lento) / Nr.2 b Arioso Tenor
* 2.3 Bestelle dein Haus (Vivace) / Nr.2 c Aria Baß
* 2.4 Es ist der alte Bund (Andante) / Nr.2 d Chor, Arioso Sopran (00:07:56)
Titel: ACTUS TRAGICUS BWV 106
Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit BWV 106 - Kantate
Solist/Solistin: Nancy Argenta /Sopran
Solist/Solistin: Michael Chance /Countertenor
Solist/Solistin: Anthony Rolfe Johnson /Tenor
Solist/Solistin: Stephen Varcoe /Baß
Ausführende: English Baroque Soloists
Chor: Monteverdi Choir
Leitung: John Eliot Gardiner
Länge: 02:08 min
Label: DG 4297822

weiteren Inhalt einblenden