Andre Stern und Renata Schmidtkunz im Gespräch

ORF/JOSEPH SCHIMMER

André Stern

"Menschen sind gut, wenn sie begeistert sind" - Renata Schmidtkunz im Gespräch mit André Stern, Musiker, Komponist, Gitarrenbaumeister und Journalist

André Stern ist Musiker, Komponist, Gitarrenbaumeister und Journalist. Aber international gefragt ist er als Autor und Vortragender. Er schreibt und spricht von der dem Menschen angeborenen Fähigkeit, sich begeistern zu können. Begeisterung "verleiht uns Flügel", sagt Stern. Wer die kindliche Begeisterung durch Leistungsdruck verliert, verliert auch eine wichtige Ressource, um ein den Talenten entsprechendes Leben zu leben.

Auch im hohen Alter kann jeder Mensch diese Kraft seiner Kindheit wiederentdecken. Gemeinsam mit dem Hirnforscher Gerald Hüther hat Stern nun ein Buch geschrieben. "Was schenken wir unseren Kindern? Ein Denkanstoß". Und kommt zu dem Schluß: Kinder brauchen keine Ablenkungen, sondern Erwachsene, um von ihnen zu lernen, wie das Leben geht.

Matinée im Theater in der Josefstadt, 22.9.2019, 11.00 Uhr.

Service

André Stern und Gerald Hüther, "Was schenken wir unseren Kindern? Ein Denkanstoß", Penguin Verlag, 2019

André Stern, "Begeisterung die Energie der Kindheit wiederfinden", Elisabeth Sandmann Verlag 2019

André Stern, "Spielen, um zu fühlen, zu lernen und zu leben", Elisabeth Sandmann Verlag 2016

André Stern, Katharina Saalfank "Werde, was du warst: Manifest für eine Ökologie der Kindheit", Ecowin Verlag 2016

Erwin Wagenhofer, Sabine Kriechbaum, André Stern, "alphabet, Angst oder Liebe", Ecowin Verlag 2013

André Stern, "... und ich war nie in der Schule", ZS Verlag Zabert Sandmann GmbH 2013

Arno & André Stern, "Mein Vater mein Freund. Das Geheimnis glücklicher Söhne", ZS Verlag Zabert Sandmann GmbH 2011

André Stern

Sendereihe

Gestaltung