Cembalo

AP

Bach lernt bei Vivaldi

Wie Bach Violinkonzerte Vivaldis in Werke für Cembalo solo verwandelt.

Bach ist spätestens ab dem 19. Jahrhundert als Genie, vor allem im deutschsprachigen Raum als eines der Genies der Musikgeschichte verehrt worden. Vorbildhaft galt für viele sein Tonsatz, ewig gültig seine Kunst. Aber das Genie hat sich selbst sicher anders gesehen. Bei italienischen Meistern sich etwas auszuleihen, Musik zu bearbeiten, zu transkribieren, bedeutete für ihn kein Manko an eigener Originalität.

In seiner Zeit als Hofkapellmeister in Weimar (1708-1717) transkribiert Bach über 20 Konzerte italienischer Komponisten für Cembalo oder Orgel. Allein zehn Violinkonzerte Vivaldis sind darunter, sieben arrangiert er für Cembalo, drei für Orgel - wohlgemerkt solo, d.h. ohne Orchesterbegleitung oder Continuo. Anders ist es beim berühmten Konzert in a-Moll BWV 1065 für vier Cembali und Streicher, das auf Vivaldis Konzert für vier Violinen und Streicher in h-Moll op. 3 Nr. 10 basiert.

Ausgewählt vergleicht: Original und Transkription und die Interpretationen der Bach'schen Vivaldi-Werke, z.B. eine interessante Aufnahme von 2013 mit dem Concerto Kopenhagen (geleitet von Lars Ulrich Mortensen mit u.a. Trevor Pinnock am Cembalo).

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Antonio Vivaldi
Album: VIVALDI: VIOLINKONZERTE / Viktoria Mullova
* Allegro - 1.Satz (00:03:33)
Titel: Concerto in h-moll op.3 Nr.10 RV 580 - für 4 Violinen, Violoncello, Streicher und B.c.
Solist/Solistin: Viktoria Mullova /Violine < Stradivari 1723 "Jules Falk" >
Solist/Solistin: Stefano Barneschi /Violine < Jacques Boquaey, Paris 1719 >
Solist/Solistin: Marco Bianchi /Violine
Solist/Solistin: Riccardo Masahide Minasi /Violine < A.& H. Amati, Cremona 1627 >
Solist/Solistin: Marco Testori /Violoncello
Ausführende: Il Giardino Armonico
Leitung: Giovanni Antonini
Länge: 03:33 min
Label: Onyx Classics/Gramola ONYX 4001

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Album: ITALY IN BACH - VOL.I
* Allegro - 3.Satz (00:02:30)
Titel: Konzert für Klavier (Cembalo) in C-Dur BWV 976 / nach dem Konzert für Violine und Orchester in E-Dur RV 265 von Antonio Vivaldi
Klavierkonzert
Solist/Solistin: Cyprien Katsaris /Klavier
Länge: 02:35 min
Label: Sony SK 66272

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Komponist/Komponistin: Antonio Vivaldi
Album: EDITION BACHAKADEMIE VOL. 111: CONCERTI - BEARBEITUNGEN BACHS
* Allegro - 3.Satz (00:03:20)
Titel: Concerto für Cembalo in C-Dur nach Vivaldi, BWV 976
Solist/Solistin: Peter Watchorn /Cembalo < A.R. McAllister, Melbourne, Australien 1999 nach Johann Heinrich Harraß >
Länge: 03:29 min
Label: hänssler Edition Bachakademie 92111 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Antonio Vivaldi
Album: L' ESTRO ARMONICO - 12 Concerti op.3
* Allegro - 3.Satz (00:02:53)
Titel: Concerto für Violine, Streicher und B.c. in E-Dur op.3 Nr.12 RV 265
Konzert, Violinkonzert
Ausführende: Brecon Baroque
Solist/Solistin: Rachel Podger /Violine und Leitung
Ausführender/Ausführende: Bojan Cicic /Violine
Ausführender/Ausführende: Johannes Pramsohler /Violine
Ausführender/Ausführende: Sabine Stoffer /Violine
Ausführender/Ausführende: Janes Rogers /Viola
Ausführender/Ausführende: Ricardo Cuende Isuskiza /Viola
Ausführender/Ausführende: Alison McGillivray /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Jan Spencer /Violone
Ausführender/Ausführende: Daniele Caminiti /Theorbe
Ausführender/Ausführende: David Miller /Theorbe, Gitarre
Ausführender/Ausführende: Marcin Swiatkiewicz /Cembalo, Orgel
Länge: 02:59 min
Label: Channel Classics CCSSA36515 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Vorlage: Antonio Vivaldi
Album: AUGUST HUMER an den Orgeln in ENGELSZELL & LINZ
* Allegro - 1.Satz (00:06:59)
Titel: Concerto für Orgel in C-Dur BWV 594 (nach Vivaldi op.7 Nr.11 RV 208a)
Solist/Solistin: August Humer /Orgel < Stiftskirche Engelszell >
Länge: 06:59 min
Label: Symicon CD 124

Komponist/Komponistin: Antonio Vivaldi
Album: TESORI DEL PIEMONTE VOL.29: VIVALDI - CONCERTI PER VIOLINO VOL.1
* Allegro - 1.Satz (00:05:19)
Titel: Concerto für Violine, Streicher und B.c. in D-Dur RV 208
Populartitel: Grosso Mogul
Konzert, Violinkonzert
Solist/Solistin: Enrico Onofri /Violine und Leitung
Orchester: Academia Montis Regalis
Ausführender/Ausführende: Alessandro De Marchi /künstlerische Leitung, Clavicembalo
Länge: 05:23 min
Label: naive OP 30417

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Titel: Konzert für 4 Cembali, Streicher und B.C. in a-moll BWV 1065
* (Allegro) - 1.Satz (00:03:47)
Cembalokonzert
Orchester: Academy of Ancient Music /Mitglieder
Ausführender/Ausführende: Colin Tilney /Cembalo I
Ausführender/Ausführende: Christophe Rousset /Cembalo II
Ausführender/Ausführende: Davitt Moroney /Cembalo III
Ausführender/Ausführende: Christopher Hogwood /Cembalo IV
Länge: 03:49 min
Label: L'oiseau lyre 4330532

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Vorlage: Antonio Vivaldi
Album: BACH: CEMBALOKONZERTE, Vol.3 - Lars U. Mortensen
* (Allegro) - 1.Satz (00:03:51)
Titel: Konzert in a-moll BWV 1065 - für 4 Cembali, Streicher und B.c. (Bearbeitung nach dem Konzert für vier Violinen und Streichorchester in h-moll von Antonio Vivaldi, op.3 Nr.10)
Concerto, Cembalokonzert
Solist/Solistin: Trevor Pinnock /Cembalo
Solist/Solistin: Lars Ulrik Mortensen /Cembalo und Leitung
Solist/Solistin: Marieke Spaans /Cembalo
Solist/Solistin: Marcus Mohlin /Cembalo
Orchester: Concerto Copenhagen
Länge: 03:50 min
Label: cpo 7776812 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Vorlage: Antonio Vivaldi
Album: BACH: CEMBALOKONZERTE, Vol.3 - Lars U. Mortensen
* Largo - 2.Satz (00:02:08)
Titel: Konzert in a-moll BWV 1065 - für 4 Cembali, Streicher und B.c. (Bearbeitung nach dem Konzert für vier Violinen und Streichorchester in h-moll von Antonio Vivaldi, op.3 Nr.10)
Concerto, Cembalokonzert
Solist/Solistin: Trevor Pinnock /Cembalo
Solist/Solistin: Lars Ulrik Mortensen /Cembalo und Leitung
Solist/Solistin: Marieke Spaans /Cembalo
Solist/Solistin: Marcus Mohlin /Cembalo
Orchester: Concerto Copenhagen
Länge: 02:08 min
Label: cpo 7776812 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Titel: Konzert für 4 Cembali, Streicher und B.C. in a-moll BWV 1065
* Largo - 2.Satz (00:01:58)
Cembalokonzert
Orchester: Academy of Ancient Music /Mitglieder
Ausführender/Ausführende: Colin Tilney /Cembalo I
Ausführender/Ausführende: Christophe Rousset /Cembalo II
Ausführender/Ausführende: Davitt Moroney /Cembalo III
Ausführender/Ausführende: Christopher Hogwood /Cembalo IV
Länge: 01:58 min
Label: L'oiseau lyre 4330532

Komponist/Komponistin: Steve Reich
Titel: Piano phase - für zwei Klaviere
2
Ausführende: Ensemble Avantgarde /Mitglieder
Ausführender/Ausführende: Steffen Schleiermacher /Klavier
Ausführender/Ausführende: Josef Christof /Klavier
Länge: 18:02 min
Label: Wergo WER 66302

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Vorlage: Antonio Vivaldi
Album: J.S. BACH: CONCERTS AVEC PLUSIEURS INSTRUMENTS - VI
* Allegro - 3.Satz (00:03:06)
Titel: Konzert für 4 Cembali, Streicher und B.c. in a-moll BWV 1065 / nach Antonio Vivaldis op.3 Nr.10
Cembalokonzert
Ausführende: Café Zimmermann
Ausführender/Ausführende: Anna Fontana /Cembalo
Ausführender/Ausführende: Dirk Börner /Cembalo
Ausführender/Ausführende: Constance Börner /Cembalo
Ausführender/Ausführende: Céline Frisch /Cembalo
Leitung: Pablo Valetti /Violine und Konzertmeister
Ausführender/Ausführende: David Plantier /Violine
Ausführender/Ausführende: Patricia Gagnon /Viola
Ausführender/Ausführende: Petr Skalka /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Ludek Brany /Kontrabass
Länge: 03:07 min
Label: Alpha 181

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Vorlage: Antonio Vivaldi
Album: J.S.BACH: KLAVIERKONZERTE FÜR 2, 3 und 4 KLAVIERE / D.Fray, E.Christien, Orchestre National du Capitole de Toulouse
* Allegro - 3.Satz (00:03:06)
Titel: Konzert für vier Klaviere und Streicher in a-moll BWV 1065 - Bearbeitung nach Vivaldis Konzert in h-moll op.3 Nr.10
Klavierkonzert
Solist/Solistin: David Fray /Klavier
Solist/Solistin: Emmanuel Christien /Klavier
Solist/Solistin: Jacques Rouvier /Klavier
Solist/Solistin: Audrey Vigoureux /Klavier
Orchester: Streicher des "Orchestra National du Capitole de Toulouse
Leitung: David Fray
Länge: 03:13 min
Label: Warner Music 190295633281

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Album: ITALY IN BACH - VOL.I
Titel: Konzert für Klavier (Cembalo) in F-Dur BWV 978 / nach dem Konzert für Violine und Orchester in G-Dur RV 310 von Antonio Vivaldi
* Allegro - 1.Satz (00:02:25)
* Largo - 2.Satz (00:02:19)
* Allegro - 3.Satz (00:02:22)
Klavierkonzert
Solist/Solistin: Cyprien Katsaris /Klavier
Länge: 07:11 min
Label: Sony SK 66272

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Vorlage: Antonio Vivaldi
Album: J.S.BACH: PER CEMBALO SOLO...
* Allegro - 3.Satz (00:02:22)
Titel: Konzert für Klavier (Cembalo) in G-Dur BWV 973 / nach dem Konzert für Violine, Streicher & BC in G-Dur op.7 Nr.8 , RV 299 von Antonio Vivaldi
Cembalokonzert
Solist/Solistin: Richard Egarr /Cembalo < Joel Katzman, Amsterdam 1991, nach Ruckers, Antwerpen 1638 >
Länge: 02:28 min
Label: Harmonia mundi HMU 907329

weiteren Inhalt einblenden