Eine Beethoven-Statue

APA

"Für Ludwig": Ärgerlich, dieser Erfolg

mit Nadja Kayali.
Ludwig van Beethoven: Septett für Streicher und Bläser Es-Dur op. 20

Im Jahre 1800 hat Beethoven eine Akademie (ein Konzert) zu seinen Gunsten veranstaltet. Zu hören waren nicht nur die Uraufführungen der 1. Symphonie und des 1. Klavierkonzertes, sondern auch ein ungewöhnlich besetztes Kammermusikwerk für Streicher und Bläser. Genauer gesagt für Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Cello und Kontrabass.

Das Septett in Es-Dur war keine Uraufführung, sondern wurde zum wiederholten Mal gespielt. Es hat sich im Laufe der Jahre zu einem der beliebtesten Werke Beethovens entwickelt und hat sich dennoch - oder gerade deshalb - den Groll seines Schöpfers zugezogen.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Album: FRIEDRICH GULDA SPIELT SÄMTLICHE BEETHOVEN KLAVIERSONATEN 1967
* Rondo. Allegro - 3.Satz (00:04:11)
Titel: Sonate für Klavier Nr.8 in c-moll op.13 "Pathétique"
Klaviersonate
Solist/Solistin: Friedrich Gulda /Klavier
Länge: 04:20 min
Label: Brilliant Classics 92773 (9 C

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Titel: Septett für Streicher und Bläser in Es-Dur op.20
* Adagio - Allegro con brio - 1.Satz (00:09:43)
* Adagio cantabile - 2.Satz (00:08:45)
* Tempo di menuetto - 3. Satz (00:03:15)
* Tema con variazoni : Andante - 4.Satz (00:06:59)
* Scherzo : Allegro molto e vivace & Trio - 5.Satz (00:03:10)
* Andante con moto alla Marcia - Presto - 6.Satz (00:07:18)
Ausführende: The Nash Ensemble of London
Leitung: Amelia Freedman
Ausführender/Ausführende: Michael Collins /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Brian Wightman /Fagott
Ausführender/Ausführende: Frank Lloyd /Horn
Ausführender/Ausführende: Marcia Crayford /Violine
Ausführender/Ausführende: Roger Chase /Viola
Ausführende: Christopher van Kampen /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Rodney Slatford /Kontrabaß
Länge: 39:35 min
Label: Virgin 260587-231 < VC 791137-

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Oktett in F-Dur DV 803 op.posth.166 für Streicher und Bläser
* Allegro vivace - Trio - 3.Satz (00:06:12)
Ausführende: Wiener Oktett
Ausführender/Ausführende: Werner Hink /Violine I
Ausführender/Ausführende: Hubert Kroisamer /Violine II
Ausführender/Ausführende: Klaus Peisteiner /Viola
Ausführender/Ausführende: Fritz Dolezal /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Alois Posch /Kontrabaß
Ausführender/Ausführende: Peter Schmidl /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Stepan Turnovsky /Fagott
Ausführender/Ausführende: Günter Högner /Horn
Länge: 06:14 min
Label: Decca 4305162

weiteren Inhalt einblenden