Versuch über das Glück. Teil II.

mit Helmut Jasbar. 1776 war ein interessantes Jahr für die Menschheit.

Luigi Boccherini begann die Arbeit an seinen Sechs Streichsextetten Op. 23, Wolfgang Amadeus Mozart schrieb die "Haffner Serenade".

Das wichtigste Ereignis jedoch begab sich jenseits des Atlantiks. Am 4. Juli 1776 wurde die zu großen Teilen von Thomas Jefferson verfasste amerikanische Unabhängigkeitserklärung veröffentlicht, gemeinhin angesehen als eines der wichtigsten Dokumente der Geschichte. Unverzichtbar und stolz der Satz: "Wir halten diese Wahrheiten für ausgemacht, daß alle Menschen gleich erschaffen worden, daß sie von ihrem Schöpfer mit gewissen unveräußerlichen Rechten begabt worden, worunter sind Leben, Freyheit und das Bestreben nach Glückseligkeit." (Pennsylvanischer Staatsbote vom 5. Juli 1776).

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Album: BACH: SECHS SUITEN FÜR VIOLONCELLO SOLO BWV 1007-1012
* Prelude - 1.Satz (00:02:50)
Titel: Suite für Violoncello Nr.1 in G-Dur BWV 1007
Cellosuite
Solist/Solistin: Pierre Fournier /Violoncello
Länge: 02:50 min
Label: Archiv Produktion 4497112 (2 C

Komponist/Komponistin: James Taylor
Album: James Taylor - Live
SOMETHING IN THE WAY SHE MOVES
Ausführende: James Taylor, Ges.m.Begl.
Länge: 03:59 min
Label: Sony 474216

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Bearbeiter/Bearbeiterin: Thomas Brandis /Kadenzen 2.u.4.Satz
Titel: Serenade Nr.7 in D-Dur KV 250 < 248b >
* Allegro maestoso; Allegro molto - 1.Satz (00:06:42)
Populartitel: Haffner Serenade
Ausführender/Ausführende: Thomas Brandis /Solo-Violine
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Karl Böhm
Länge: 06:43 min
Label: DG 429806-2

Komponist/Komponistin: Luigi Boccherini/1743 - 1805
Titel: Sextett op.23 Nr.1 in Es-Dur für zwei Violinen, zwei Violen und zwei Violoncelli G.454
* Larghetto - 2.Satz (00:03:39)
Streichsextett
Solist/Solistin: Mayumi Seiler /Violine I
Solist/Solistin: Iris Juda /Violine II
Solist/Solistin: Diemut Poppen /Viola I
Solist/Solistin: Werner Dickel /Viola II
Solist/Solistin: Richard Lester /Violoncello I
Solist/Solistin: Howard Penny /Violoncello II
Länge: 03:39 min
Label: Capriccio 10450

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Gesamttitel: 23 Waltzes for Piano, Four Hands, Op. 39,
Titel: No. 2 in E Major
I: Duo Tal & Groethuysen
Länge: 01:17 min
Label: Decca

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Bearbeiter/Bearbeiterin: Mstislaw Rostropowitsch /Kadenz, 1.Satz
Bearbeiter/Bearbeiterin: Maurice Gendron /Kadenzen
Titel: Konzert für Violoncello und Orchester in D-Dur Hob.VIIb/2
* Rondo. Allegro - 3.Satz (00:04:45)
Cellokonzert
Solist/Solistin: Han Na Chang /Violoncello
Orchester: Sächsische Staatskapelle Dresden
Leitung: Giuseppe Sinopoli
Länge: 04:50 min
Label: EMI classics 5565352

Komponist/Komponistin: Mark O'Connor
Titel: Appalachian Waltz
Ausführende: Mark O'Connor
Ausführende: Yo Yo Ma
Ausführende: Edgar Meyer
Länge: 05:45 min
Label: Sony

weiteren Inhalt einblenden