Elke Tschaikner und Christian Scheib

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Im Himmel

"Le week-end" wirft einen Blick in den Himmel

"mira in cielo", das gönnt man sich im barocken London mit einer damals unschlagbar populären Kastratenstimme; "Pastime Paradise", das gönnt sich der diese Woche 70 Jahre alt gewordene Stevie Wonder in den 1970er Jahren. "Songs in the Key of Life" heißt das Doppelalbum aus 1976, das eigentlich aus drei Schallplatten bestand, und heute als eine der legendären Veröffentlichungen der Popgeschichte gilt. Legendär war auch der Kastrat Carlo Broschi alias Farinelli und der Countertenor Philippe Jaroussky hat ihm und jenem Komponisten, der in London die beste Musik für ihn schrieb, nämlich Nicola Porpora, 2013 ebenfalls ein Album gewidmet. Heute in le week-end treffen einander die Zauberstimmen von Philippe Jaroussky und Stevie Wonder, um Liebesfreud und Lebensschmerz in allen denkbaren Varianten zu ergründen.

Sendereihe

Gestaltung

  • Elke Tschaikner
  • Christian Scheib

Playlist

Komponist/Komponistin: Stevie Wonder/geb.1950
Titel: Sir Duke
Solist/Solistin: Stevie Wonder /Gesang m.Begl.
Länge: 03:52 min
Label: Motown 721311

Komponist/Komponistin: Nicola Antonio Porpora
Titel: Nell'attendere il mio bene (Polifemo)
Solist/Solistin: PHILIPPE JAROUSSKY
Leitung: ANDREA MARCON
Orchester: VENICE BAROQUE ORCHESTRA
Länge: 05:31 min
Label: ERATO/WARNER CL. 5099993413022

Komponist/Komponistin: Stevie Wonder/geb.1950
Komponist/Komponistin: Shatema Byrd
Titel: Village ghetto land
Solist/Solistin: Stevie Wonder /Gesang m.Begl.
Länge: 03:25 min
Label: Motown 721311

Komponist/Komponistin: Nicola Antonio Porpora
Titel: Mira in cielo (Arianna e Teseo)
Solist/Solistin: PHILIPPE JAROUSSKY
Leitung: ANDREA MARCON
Orchester: VENICE BAROQUE ORCHESTRA
Länge: 05:53 min
Label: ERATO/WARNER CL. 5099993413022

Komponist/Komponistin: Stevie Wonder/geb.1950
Titel: Joy inside my tears
Solist/Solistin: Stevie Wonder /Gesang m.Begl.
Länge: 06:30 min
Label: Motown 721312

Komponist/Komponistin: Nicola Antonio Porpora
Titel: Se pietoso il tuo labbro (Semiramide riconosciuta)
Solist/Solistin: PHILIPPE JAROUSSKY
Leitung: ANDREA MARCON
Orchester: VENICE BAROQUE ORCHESTRA
Länge: 07:59 min
Label: ERATO/WARNER CL. 5099993413022

Komponist/Komponistin: Stevie Wonder/geb.1950
Titel: All day sucker
Solist/Solistin: Stevie Wonder /Gesang m.Begl.
Länge: 05:06 min
Label: Motown 721312

Komponist/Komponistin: Nicola Antonio Porpora
Titel: Come nave in ria tempesta (Semiramide regina)
Solist/Solistin: PHILIPPE JAROUSSKY
Leitung: ANDREA MARCON
Orchester: VENICE BAROQUE ORCHESTRA
Länge: 05:14 min
Label: ERATO/WARNER CL. 5099993413022

Komponist/Komponistin: Stevie Wonder/geb.1950
Titel: Pastime paradise
Solist/Solistin: Stevie Wonder /Gesang m.Begl.
Länge: 03:27 min
Label: Motown 721311

Komponist/Komponistin: Nicola Antonio Porpora
Titel: Alto Giove (Polifemo) (Ausschnitt)
Solist/Solistin: PHILIPPE JAROUSSKY
Leitung: ANDREA MARCON
Orchester: VENICE BAROQUE ORCHESTRA
Länge: 04:30 min
Label: ERATO/WARNER CL. 5099993413022

weiteren Inhalt einblenden