Franz Schubert

AP PHOTO

Play Schubert !

Mit Hans Georg Nicklaus
Franz Schuberts Lieder arrangiert und verwandelt: von Bertl Mütters Euphonium-Version bis Greta Kellers Schubert-Chanson-Swing.

Schubert arrangiert, adaptiert, neu instrumentiert, "gecovert" - ein Sakrileg? Schuberts Lieder zeigen eine enorme Wandlungsfähigkeit: Als Klaviersolo oder als Musik für eine Wirtshauskapelle oder als Jazzsong. Es ist erstaunlich, in wie viele Richtungen sich diese Melodien entwickeln können; wie das sprichwörtliche Chamäleon scheinen sie sich ihrer Umgebung anzupassen. Ist es nicht auch eine Qualität dieser Melodien (dieses Komponisten), dass sie so viel Bearbeitung zulassen und immer wieder neu überzeugen?

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Markus Kraler
Bearbeiter/Bearbeiterin: Markus Kraler
Komponist/Komponistin: Andreas Schett
Bearbeiter/Bearbeiterin: Andreas Schett
Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Trockne Blumen
Album: Franui Tanz!(Franz)
Ausführende: Musikbanda Franui
Solist/Solistin: Johannes Eder /Klarinette, Bassklarinette
Solist/Solistin: Andreas Fuetsch /Tuba
Solist/Solistin: Romed Hopfgartner /Saxophon
Solist/Solistin: Markus Kraler /Akkordeon, Kontrabass
Solist/Solistin: Angelika Rainer /Harfe, Zither
Solist/Solistin: Bettina Rainer /Hackbrett
Solist/Solistin: Markus Rainer /Trompete, Stimme
Solist/Solistin: Andreas Schett /Trompete, Stimme
Solist/Solistin: Martin Senfter /Ventilposaune
Solist/Solistin: Nikolai Tunkowitsch /Violine
Länge: 03:58 min
Label: Collegno

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ernst Schulze
Album: IAN BOSTRIDGE SINGT SCHUBERT LIEDER
Titel: Im Frühling, DV 882 op.posth.101 Nr.1
Textanfang: Still sitz ich an des Hügels Hang, der Himmel ist so klar
Solist/Solistin: Ian Bostridge /Tenor
Solist/Solistin: Julius Drake /Klavier
Länge: 04:43 min
Label: EMI 5563472

Komponist/Komponistin: Markus Kraler
Komponist/Komponistin: Andreas Schett
Vorlage: Franz Schubert
Album: FRANUI: "DORT WO DU NICHT BIST, DORT IST DAS GLÜCK" - SCHUBERTLIEDER
Titel: Frühling / instr. - Bearbeitung des gln.Liedes DV 882 op.posth.101 Nr.1 1826 ("Still sitz' ich auf des Hügels Hang")
Gesamttitel: LIEDERABEND NACH SCHUBERT FÜR MUSICBANDA UND EINEN VERSCHWUNDENEN SÄNGER
Ausführende: Franui Musicbanda /Instrumental
Länge: 03:26 min
Label: col legno world WWE 1 CD 20301

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Bearbeiter/Bearbeiterin: Mathias Rüegg
Album: EUROPEAN SONGBOOK
* Song 11: Der Lindenbaum (00:03:14)
Titel: Part 3 : Songs from Franz Schubert ("Die Winterreise")
Orchester: Vienna Art Orchestra
Leitung: Mathias Rüegg
Länge: 03:14 min
Label: GIG 660177

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller
Gesamttitel: WINTERREISE, DV 911 - Liederzyklus Nr.1 -24 op.89 nach Gedichten von Wilhelm Müller
Titel: Nr.7 Auf dem Flusse (00:03:30)
Textanfang: Der du so lustig rauschtest, du heller, wilder Fluß
ERSTE ABTEILUNG (00:41:33)
Solist/Solistin: Christoph Pregardien /Tenor
Solist/Solistin: Andreas Staier /Hammerklavier < Johann Fritz, Wien um 1825 >
Länge: 03:34 min
Label: Teldec / Das Alte Werk 0630188242

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller
Bearbeiter/Bearbeiterin: Hannes Löschel
Album: HERZ.BRUCH.STÜCK / IM WIRTSHAUS
Titel: Auf dem Flusse (Nr.7 aus dem Liederzylus "Die Winterreise" DV 911 op.89)
Textanfang: Der du so lustig rauschtest, du heller, wilder Fluß
Gesamttitel: CD 2: Im Wirtshaus: Klemens Lendl singt Schubert
Ausführende: Hannes Löschel Stadtkapelle
Ausführender/Ausführende: Klemens Lendl /Gesang
Ausführender/Ausführende: Hannes Löschel /Piano, Harmonium, Fender Rhodes
Ausführender/Ausführende: Michael Bruckner-Weinhuber /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Walter Soyka /Harmonika
Ausführender/Ausführende: Karl Stirner /Zither
Ausführender/Ausführende: Bernd Satzinger /Bass
Ausführender/Ausführende: Mathias Koch /Drums
Ausführender/Ausführende: Thomas Berghammer /Trompete, Flügelhorn
Länge: 03:35 min
Label: Cracked Anegg Records 052012045 / loewenhertz 024

Komponist/Komponistin: Bertl Mütter
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller
Vorlage: Franz Schubert
Album: MÜTTER WINTERREISE SCHUBERT
Titel: Aufdemflusse Solist/Solistin: W: M: Euphonium, Stimme/Gesang, Tonband : Langsam (Im letzten Teil Text durchs Euphonium stammeln/brüllen)
Anderssprachiger Titel: Auf dem Flusse
Solist/Solistin: Bertl Mütter /Euphonium, Stimme, Tonband
Länge: 04:17 min
Label: ARBE 9 / Wiener Konzerthaus

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Bearbeiter/Bearbeiterin: Cy Walter
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller
Album: MEIN HERZ HAB ICH GEFRAGT, DA HAT ES LEISE "JA" GESAGT / GRETA KELLER IN BISLANG UNVERÖFFENTL. AUFNAHMEN AUS DEM NACHLASS
Gesamttitel: German Classics in Swing (Cuts 17-21) / Schubert Bearbeitungen
Titel: Der Neugierige - Nr.6 aus "Die schöne Müllerin" DV 795 / Bearbeitung
Textanfang: Ich frage keine Blume, ich frage keinen Stern
Solist/Solistin: Greta Keller /Gesang m.Begl.
Leitung: Cy Walter
Orchester: Unbekannt
Länge: 03:08 min
Label: KLEINaberKUNST/Bear Family Records BCD 16037 AR

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Wolfgang von Goethe
Album: FRANZ SCHUBERT: GOETHE LIEDER
Titel: Erlkönig, DV 328 op.1
Textanfang: Wer reitet so spät durch Nacht und Wind ? Es ist der Vater mit seinem Kind
Solist/Solistin: Matthias Goerne /Bariton
Solist/Solistin: Andreas Haefliger /Klavier
Länge: 04:08 min
Label: Decca 4529172

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Bearbeiter/Bearbeiterin: Franz Liszt
Album: LISZT: DAS GESAMTWERK FÜR SOLOKLAVIER, Vol.31
Titel: Erlkönig, DV 328 op.1 / Transkription für Klavier S.557a ( erste Fassung, ca.1837 )
Gesamttitel: DIE SCHUBERT TRANSKRIPTIONEN I
Solist/Solistin: Leslie Howard /Klavier
Länge: 04:11 min
Label: Hyperion CDA 66951/3 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Bearbeiter/Bearbeiterin: Heinrich Wilhelm Ernst
Album: DUOS UND TRANSKRIPTIONEN VON SCHUBERT, LISZT, ERNST
Titel: Der Erlkönig - Grand Caprice op.26 / Transkription für Violine von Schuberts Lied DV 328 op.1
* Presto
Solist/Solistin: Gidon Kremer /Violine
Länge: 04:02 min
Label: DG 4458202

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Album: BAJAN MAESTRO - ALEXANDER SHEVCHENKO
Titel: Ständchen "Leise flehen meine Lieder" - Nr.4 aus dem Liederzyklus "Schwanengesang" DV 957 / Bearbeitung für Bajan
Solist/Solistin: Alexander Shevchenko /Bajan < russ. Version des Akkordeons >
Länge: 04:14 min
Label: Extraplatte EX 7912

Komponist/Komponistin: Benjamin Schmid
Komponist/Komponistin: Stian Carstensen
Vorlage: Franz Schubert
Album: SCHUBERT: DIE FORELLE - TROUT VARIATIONS
Titel: Forelle Blue - für Violine und Akkordeon, nach Schuberts Lied "Die Forelle" DV 550 (1817)
Gesamttitel: Trout Variations
Solist/Solistin: Benjamin Schmid /Violoncello
Solist/Solistin: Stian Carstensen /Akkordeon
Länge: 06:44 min
Label: Sony Classical/Sony Music 88697892622

weiteren Inhalt einblenden