Wolfgang Mitterer. Großes Spiel

Klangspuren 2020. Wolfgang Mitterer in der Hofkirche
(Übertragung in Surround Sound)

Wolfgang Mitterer, der österreichische Komponist und Organist, wird die aus dem Jahr 1561 stammende Ebert Orgel in der prachtvollen Innsbrucker Hofkirche mit seinem 2018 uraufgeführten "Grand jeu 2" in die Gegenwart führen. Dafür wird er nicht nur die mitteltönigen Klänge der alten Orgel einsetzen, sondern auch eine elektronische Tonspur, - und das altehrwürdige Instrument aus der Renaissance mit zeitgenössischen Tönen konfrontieren.

Gestaltung: Patrizia Jilg

Service

Klangspuren


Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, via Internet-Streaming auf Ihem HbbTV-Gerät oder durch Direktaufruf der Streaming-URLs.
Mehr dazu in oe1.ORF.at - 5.1

Sendereihe

Gestaltung

  • Patrizia Jilg