Ludovic Tezier

AFP/JOEL SAGET

Klassik-Treffpunkt

Weltweit gefragter Bariton

Gast: Ludovic Tézier
Präsentation: Albert Hosp

Ludovic Tézier ist einer der weltweit erfolgreichsten Sänger der Klassik-Szene.
Wenn Anna Netrebko im Sopranfach, Elina Garanca als Mezzo und Jonas Kaufmann als Tenor genannt werden, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass in der Bariton-Partie Tézier mitwirkt, sehr hoch.

Téziers Instagram-Account zeigt ihn derzeit bei den Proben zu "Parsifal" - nach wie vor ist es gespenstisch, gerade Sänger/innen mit Maske bei der Arbeit zu sehen. Dazwischen tut er das, was andre auch tun - er geht spazieren.

Doch gerade im Lockdown der letzten Monate hat Tézier auch mehr Zeit für das Musikhören gefunden. Für ihn ist dies keine Begleitung zum Kochen oder Spazierengehen. Hören ist eine Aktion, sagt der in Marseille geborene Bariton, der im Elsass lebt.

Und so entdeckte er einige Aufnahmen als wahre Seelentröster. Im "Klassik-Treffpunkt" wird Tézier davon berichten, von Schuberts Streichquintett, Fritz Wunderlichs Schumann-Aufnahmen oder einer der allerersten Produktionen in Stereo: Als Aufnahme-Experiment wurde im Herbst 1944 in Berlin das Klavierkonzert Nr.5 von Beethoven auf Tonträger gebannt. Am Klavier saß Walter Gieseking, und es spielte außerdem das "Reichsender Orchestra", wie es auf der originalen LP heißt, dirigiert von Artur Rother. Es war Krieg, und draußen wurde gekämpft. An manchen Stellen hören wir das, z.B. am Ende des ersten Satzes.

Freuen wir uns also auf die Playlist von Ludovic Tézier und natürlich einiges aus seiner Diskografie. Albert Hosp bringt Arien von Verdi, Orff und Bizet mit und ist gespannt, wie (oder ob!) der Sänger mit seinen eigenen Aufnahmen zufrieden ist.

Service

Wiener Staatsoper - Ludovic Tézier
Wikipedia - Ludovic Tézier

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Georges Bizet /1838 - 1875
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Francois-Hippolyte Leroy /1815 - 1887
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Henri Trianon /1811 - 1896
Gesamttitel: Ivan IV / LIVE Gesamtaufnahme von 2002
Titel: 6. Eh C'est un chant de femmes....Hourrah! Vive la guerre! Cosak, entends tu le signal ? / Nr.6 Rez.u.Kosakenlied; Iwan, Chor
Leitung: Michael Schönwandt
Orchester: Orchestre National de France
Ausführender/Ausführende: Luc Hery /Solovioline
Solist/Solistin: Inva Mula /Marie, Tochter von Königs Temrouk, Sopran
Solist/Solistin: Julian Gavin /Igor, Maries Bruder, Tenor
Solist/Solistin: Ludovic Tezier /Iwan IV., Zar von Rußland, Bariton
Solist/Solistin: Paul Gay /Temrouk, Königin im Kaukasus, Baß
Solist/Solistin: Alexandre Vassiliev /Yorloff, Iwans Gefolgsmann, Baß
Solist/Solistin: Henriette Bonde Hansen /Ein junger Bulgare, Sopran
Solist/Solistin: Franck Bard /Ein Offizier Iwans, Tenor
Solist/Solistin: Sonia Nigoghossian /Olga, Schwester des Zaren Iwan, Mezzosopran
Solist/Solistin: Richard Tronc /Eine Schildwache, Baß
Solist/Solistin: Mario Castagnetti /Ein Tscherkesse, Baß
Solist/Solistin: Pascal Aubert /Ein Wachkommandant, Tenor
Chor: Choeur de Radio France
Choreinstudierung: Philip White
Länge: 01:54 min
Label: Radio France / Naive V 4940 (2

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi /1813 - 1901
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Arrigo Boito /1842 - 1918
Album: Ludovic Tézier singt Verdi / Frédéric Chaslin
Titel: È sogno? O realtà? / Arie des Ford aus der Oper in 3 Akten "Falstaff" / 2.Akt
Anderssprachiger Titel: Träue ich? Oder ist es wahr?
Solist/Solistin: Ludovic Tézier /Bariton
Orchester: Orchestra del Teatro comunale di Bologna
Leitung: Frédéric Chaslin
Länge: 04:50 min
Label: Sony Musica Classical 19439753

Komponist/Komponistin: Vincent Scotto /1874 - 1952
Album: Operette: Chansons marseillaises 1930-1940
Titel: Les Plaisirs de la peche
Ausführende: Moussu T E Lei Jovents
Länge: 02:40 min
Label: LE CHANT DU MONDE/LOTUS 274235

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi /1813 - 1901
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Angelo Zanardini (ital.Übers.) /1820 - 1893
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Camille Du Locle /1832 - 1903
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Joseph Mery /1798 - 1865
Gesamttitel: DIE OPERNGALA DER STARS - LIVE AUS BADEN BADEN 2007
Titel: Felice ancor io son ...Per me giunto e il di supremo...Io morro, ma lieto in core / Rodrigos Tod (hier ohne Carlo) a.d.Oper in 5 Akten "Don Carlos / Don Carlo" / 4.Akt
Anderssprachiger Titel: Mein letzter Tag ist gekommen...Ich sterbe, und meine Seele ist froh
Solist/Solistin: Ludovic Tezier /Rodrigo, Marquis von Posa, Bariton
Orchester: SWR Symphonieorchester Baden - Baden und Freiburg
Leitung: Marco Armiliato
Länge: 03:55 min
Label: DG 4777176

Komponist/Komponistin: Franz Schubert /1797 - 1828
Titel: Quintett für Streicher in C-Dur DV 956
* 2. Satz - Adagio (Ausschnitt)
Ausführende: Weller Quartett
Ausführender/Ausführende: Walter Weller /Violine
Ausführender/Ausführende: Alfred Starr /Violine
Ausführender/Ausführende: Helmut Weiss /Viola
Ausführender/Ausführende: Robert Scheiwein /Violoncello
Solist/Solistin: Dietfried Gürtler /Violoncello
Länge: 05:12 min
Label: Decca 4523962 (2CD)

Komponist/Komponistin: Carl Orff/1895-1982
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Sammlung a.d.Benediktinerstift Benediktbeuern, Bayern
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Codex Buranus /Liedersammlung a.d.Kloster Benediktbeuren/13.Jh
Album: Live From The Forbidden City: The 120Th Anniversary Concert / Live Aus Der Verbotenen Stadt
Gesamttitel: CARMINA BURANA (Benediktbeurer Lieder) - Cantiones Profanae / Weltliche Gesänge für Soli und Chor mit Begleitung von Instrumenten und magischen Bildern
Titel: Nr.4 Omnia sol temperat / Die reine, zarte Sonne erwärmt alles
Solist/Solistin: Aida Garifullina /Sopran
Solist/Solistin: Toby Spence /Tenor
Solist/Solistin: Ludovic Tézier /Bariton
Chor: Wiener Singakademie
Choreinstudierung: Heinz Ferlesch
Chor: Shanghai Spring Children's Choir
Orchester: Shanghai Symphony Orchestra
Leitung: Long Yu
Länge: 02:20 min
Label: DG 4836594

Komponist/Komponistin: Robert Schumann /1810 - 1856
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Heinrich Heine /1797 - 1856
Titel: Dichterliebe, op.48 - Liederzyklus aus dem "Buch der Lieder" von H.Heine
* Nr.4 Wenn ich in deine Augen seh
Solist/Solistin: Fritz Wunderlich /Tenor
Solist/Solistin: Hubert Giesen /Klavier
Länge: 01:22 min
Label: DG 4299332

Komponist/Komponistin: Richard Wagner /1813 - 1883
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Richard Wagner /1813 - 1883
Titel: Leb' wohl, du kühnes, herrliches Kind / Wotans Abschied und Feuerzauber aus der Oper in 3 Akten "Die Walküre" (Ausschnitt)
Solist/Solistin: George London /Wotan, Baßbariton
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Hans Knappertsbusch
Länge: 00:57 min
Label: Decca 4679042

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi /1813 - 1901
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Arrigo Boito /1842 - 1918
Titel: Vanne. La tua meta già vedo...Credo in un dio crudel / Arie des Jago aus der Oper in 4 Akten "Otello" / 2.Akt
Anderssprachiger Titel: Geh! Dein Ende seh ich schon!...Ich glaube an einen grausamen Gott
Solist/Solistin: Ludovic Tézier /Bariton
Orchester: Orchestra del Teatro comunale di Bologna
Leitung: Frédéric Chaslin
Länge: 04:45 min
Label: Sony Musica Classical 19439753

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven /1770 - 1827
Titel: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73
* Ausschnitt - Ende 2. Satz (Allegro), Anfang 3. Satz (Adagio Un Poco Mosso)
Solist/Solistin: Walter Gieseking /Klavier
Orchester: Berlin Reichsender Orchestra
Leitung: Artur Rother
Länge: 02:55 min
Label: Varèse Sarabande - VC 81080

weiteren Inhalt einblenden