Gabriel Felbermayr

MICHAEL STEFAN KIEL

Saldo - das Wirtschaftsmagazin

Europa aktiver mitgestalten

Gabriel Felbermayr - der neue Direktor des Wirtschaftsforschungs-instituts WIFO im Interview über seine Pläne und Schwerpunkte
Gestaltung: Michael Fröschl
Moderation Maria Kern

Der Ökonom Gabriel Felbermayr steht seit heute an der Spitze des WIFO. Der 45-jährige gebürtige Oberösterreicher tritt die Nachfolge von Christoph Badelt an. Felbermayr war lange Jahre in Deutschland tätig. Nun kehrt er nach Wien zurück und leitet mit dem WIFO das größte und wichtigste Wirtschaftsforschungsinstitut Österreichs. Im Interview mit Michael Fröschl spricht Felbermayr über seine Pläne und Schwerpunkte und über aktuelle Themen, von der ökosozialen Steuerreform bis zur schwierigen Regierungsbildung nach der Wahl in Deutschland.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Saldo - XML
Saldo - iTunes

Sendereihe