Selina Ott

NANCY HOROWITZ

Apropos Klassik

Künstlerische Nachwuchspflege bei den Bregenzer Festspielen

Mit Stefan Höfel.
Orchesterakademie Wiener Symphoniker, Dirigent: Daniel Cohen; Selina Ott, Trompete.
Herbert Willi: DSONG für Orchester - Auszug in drei Sätzen (Uraufführung); Joseph Haydn: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob. VIIe/1; Dmitri Schostakowitsch: Symphonie Nr. 5 d-Moll op. 47.
(aufgenommen am 14. August 2022 im Festspielhaus Bregenz, im Rahmen der "Bregenzer Festspiele")

Mit der neu ins Leben gerufenen Orchesterakademie setzen die Bregenzer Festspiele zusammen mit den Wiener Symphonikern und dem Vorarlberger Landeskonservatorium ein wichtiges Zeichen: Der Bodensee wird zur Heimat für den künstlerischen Nachwuchs. Eine Woche lang haben junge Musikerinnen und Musiker mit dem Dirigenten Daniel Cohen sowie Mitgliedern der Wiener Symphoniker am Konzertprogramm gearbeitet.

Der 1984 geborene Daniel Cohen dirigierte 2019 die Oper im Festspielhaus "Don Quichotte". Bereits im Alter von 19 Jahren begann seine mehrjährige Mitwirkung als Geiger im West-Eastern Diwan Orchestra, wo er wertvolle Erfahrungen mit einem professionellen Nachwuchsorchester sammeln konnte. Er ist Generalmusikdirektor am Staatstheater Darmstadt und dirigierte bislang unter anderem auch die Staatskapelle Berlin, das Los Angeles Philharmonic Orchestra, die Dresdner Philharmonie und Israel Philharmonic Orchestra.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Herbert Willi
Gesamttitel: Bregenzer Festspiele 2022 - Orchesterakademie (BF220814-1_V)
Gesamttitel: DSONG für Orchester - Auszug in drei Sätzen (2022) Uraufführung
Titel: Ggäonara! (00:01:47)
Titel: Gjon Dsock (00:04:18)
Titel: Jubilo (00:04:47)
Orchester: Wiener Symphoniker und Akademisten
Leitung: Daniel Cohen
Länge: 10:52 min
Label: Schott Verlag Mainz, LEIHMATERIAL

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn
Gesamttitel: Bregenzer Festspiele 2022 - Orchesterakademie (BF220814-2_V)
Titel: Konzert für Trompete und Orchester Hob. Es-Dur VIIe:1
* I Allegro (00:06:24)
* II Andante (00:03:40)
* III Allegro (00:04:10)
Orchester: Wiener Symphoniker und Akademisten
Leitung: Daniel Cohen
Solist/Solistin: Selina Ott /Trompete
Länge: 14:14 min
Label: Breitkopf & Härtel, KAUFMATERIAL

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch
Gesamttitel: Bregenzer Festspiele 2022 - Orchesterakademie (BF220814-3_V)
Titel: Symphonie Nr. 5 d-Moll op.47
* I Moderato (00:15:12)
* II Allegretto (00:05:36)
* III Largo (00:14:24)
* IV Allegro non troppo (00:11:33)
Orchester: Wiener Symphoniker und Akademisten
Leitung: Daniel Cohen
Länge: 46:46 min
Label: UE Wien, LEIHMATERIAL

Komponist/Komponistin: Jean Sibelius
Gesamttitel: Bregenzer Festspiele 2022 - Orchesterakademie
Titel: Valse Triste - aus der Bühnenmusik zu Arvid Järnefelts patriotischem Schauspiel "Kuolema/Der Tod"
Orchester: Wiener Symphoniker und Akademisten
Leitung: Daniel Cohen
Länge: 05:00 min
Label: Breitkopf

Komponist/Komponistin: Johann Strauß
Gesamttitel: Bregenzer Festspiele 2022 - Orchesterakademie
Titel: Unter Donner und Blitz
Orchester: Wiener Symphoniker und Akademisten
Leitung: Daniel Cohen
Länge: 02:49 min
Label: Doblinger

Komponist/Komponistin: Vladimir Peskin
Album: Selina Ott: Trompetenkonzerte von Arutjunjan, Peskin & Desenclos
Titel: Konzert für Trompete und Orchester Nr.1 in c-moll
* Allegro con fuoco - 1.Satz
* Andante sostenuto, dolce amoroso - 2.Satz
* Allegro scherzando - 3.Satz
Trompetenkonzert
Solist/Solistin: Selina Ott /Trompete
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Roberto Paternostro
Länge: 20:27 min
Label: Orfeo C200091

weiteren Inhalt einblenden