Frauensilhouette und Baumäste

DPA/JULIAN STRATENSCHULTE

Tonspuren

Demenz-Romane: Vom Erinnern und Vergessen

Arno Geiger und David Wagner erzählen von den Demenzerkrankungen ihrer Väter. Feature von Insa Wilke. - Zum Welttag der Demenz am 21. September

Berührend erzählen die Schriftsteller Arno Geiger und David Wagner von den Demenzerkrankungen ihrer Väter. Sie sprechen über neue Nähe und Schuldgefühle, über Schmerz und Verlust.

Die Fotografin Wiebke Loeper dokumentiert die Einsamkeit ihrer demenzkranken Großmutter, anhand bewegender Notizzettel. Bücher, die von Demenz erzählen, können uns ein Gefühl davon vermitteln, was die Krankheit für alle bedeutet.

Service

Übernahme einer SWR-Produktion, 2020

Sendereihe

Gestaltung

  • Insa Wilke

Übersicht