Rudi! Radio für Kinder

Ist da wer?

Ob es Leben im All gibt - und wie man es finden kann

Bei seiner Gassi-Runde am Abend, als es schon dunkel ist, schaut Rudi in den Himmel und denkt sich, bei so vielen Sternen kann die Erde doch nicht der einzige Ort sein, wo es Leben gibt...
Deswegen besucht Rudi seinen Freund Franz Kerschbaum von der Sternwarte der Universität Wien.


Rudi: Franz, habt ihr schon Leben im Universum gefunden? Wie findet man solches Leben überhaupt im Weltraum?

Franz: Da gibt's ein paar Plätze im Sonnensystem, wo wir geplant haben, hinzufliegen und genauer nachzuschauen. Aber das ist schwierig, da fliegt man viele Jahre hin.

Rudi: Gibt es noch einen anderen Weg, Leben im All zu erkennen?

Franz: Eine weitere Möglichkeit, nach außerirdischem Leben zu suchen, ist einfach mit einem Radio-Teleskop zu lauschen - ob man Signale bekommt von anderen Sternen. Und ob dort vielleicht gerade jemand eine Rudi-Sendung hört...


Gestaltung: Rosali Michalka

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe