Kleines Kind hört Radio, 1925

PICTUREDESK.COM/ULLSTEIN BILD

Pasticcio

Pasticcio

Trost und Lebensbegleitung

Als das Radio kam, war es lange schon erahnt und ersehnt. Es wurde ein Hoffnungsträger für Komponisten von Lehar bis Weill - für ein neues, größeres gebildetes Publikum.
Das junge Radio rief sein Publikum zum Mitsingen auf, es verweigerte sich lange der Dokumentation - so sind die Radio-Vorträge wie jene der Elsa Bienenfeld nur nachzulesen, nicht nachzuhören.

Das Radio, geliebter "kleiner Kasten", begleitete Fliehende und Verfolgte und gibt bis heute Hoffnung auf der Kurzwelle! Das Radio ist Karrieresprungbrett auf die Bühne und ins Fernsehen, es war die Voice of Peace für den vergeblich kämpfenden Abie Nathan, dem John Lennon in Give peace a chance ein Denkmal gesetzt hat. Seit den 1950er Jahren spielt es mit, mit seinen Studios und Ensembles wurde es zur Wiege der Musik der Gegenwarten.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Judith Steenbrink
Vorlage: Hildegard von Bingen
Album: Minne - Holland Baroque, Bastarda Trio
Titel: Spiritus Sanctus (nach Hildegard von Bingen)
Ausführende: Holland Baroque
Ausführende: Bastarda Trio
Ausführender/Ausführende: Pawel Szamburski
Ausführender/Ausführende: Michal Gorczynski
Ausführender/Ausführende: Tomasz Pokrzywinski
Länge: 03:40 min
Label: Pentatone PTC5187002

Komponist/Komponistin: Hanns Eisler 1898 - 1962
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bertolt Brecht 1898 - 1956
Album: DAS HOLLYWOODER LIEDERBUCH
Titel: An den kleinen Radioapparat
Textanfang: Du kleiner Kasten, den ich flüchtend trug
Solist/Solistin: Wolfgang Holzmair
Solist/Solistin: Peter Stamm
Länge: 01:01 min
Label: Koch Schwann 313222

Komponist/Komponistin: Lennon
Album: The John Lennon Collection
GIVE PEACE A CHANCE
Ausführende: John Lennon
Länge: 04:54 min
Label: Odeon 78224

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven 1770 - 1827
Titel: Symphonie Nr.5 in e-moll op.67
* Allegro - 3.Satz (00:05:23)
Populartitel: Schicksals Symphonie
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Leonard Bernstein
Länge: 05:22 min
Label: DG 4194352

Komponist/Komponistin: Ernst Krenek
Bearbeiter/Bearbeiterin: Jenö Takács
Album: 20th Century Foxtrots Vol.1 - Austria & Czechia
* Blues
Titel: Potpourri aus der Oper "Jonny spielt auf" op.45 / arr. für Klavier
Foxtrotts
Österreich
Solist/Solistin: Gottlieb Wallisch
Länge: 02:38 min
Label: Grand Piano GP813

Komponist/Komponistin: Ernst Toch
Album: EDITION RADIOMUSIKEN VOL.2 - RADIO-SUITEN & OUVERTÜREN
* Karusell. Wirbelns - 6.Satz (00:02:15)
Titel: Bunte Suite für Orchester op.48
Orchester: Orchester der Staatsoperette Dresden
Leitung: Ernst Theis
Länge: 02:20 min
Label: cpo 7778382 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Eduard Künneke
Album: EDITION RADIOMUSIKEN VOL.2 - RADIO-SUITEN & OUVERTÜREN
* Intermezzo. Vivace - 3.Satz (00:04:17)
Titel: Tänzerische Suite für eine Jazzband und großes Orchester op.26 - Concerto grosso in fünf Sätzen
Orchester: Orchester der Staatsoperette Dresden
Leitung: Ernst Theis
Länge: 04:17 min
Label: cpo 7778382 (2 CD)

Urheber/Urheberin: Jimmy Berg
Titel: die welt ist so schön wie nichts
Ausführender/Ausführende: Greta Keller
Länge: 03:16 min
Label: new academic press

weiteren Inhalt einblenden