Putin beliebt in der Provinz

Große Zustimmung in Russland gibt es für Wladimir Putin außerhalb der großen Städte. Zwei Wochen vor der russischen Präsidentschaftswahl tourt der Ex-Präsident und amtierende Regierungschef durch die Provinz, um Stimmen für sich zu verbuchen.

Mittagsjournal, 18.2.2012

Aus der Olympiastadt von 2014,

In genau zwei Jahren, im Februar 2014, finden in Sotschi am Schwarzen Meer Olympische Winterspiele statt. Es war Regierungschef Putin höchstpersönlich, der 2007 die Kandidatur durchgesetzt hat, unter anderem gegen Salzburg. Das hat die Bevölkerung der Schwarzmeer-Region Putin nicht vergessen. Putin kann sich bei der Präsidentschaftswahl in zwei Wochen der meisten Stimmen dort sicher sein. Überhaupt ist von den Massenprotesten in Moskau am Land wenig zu spüren. ORF-Russland-Korrespondentin Carola Schneider mit einem Stimmungsbild aus der russischen Provinz, zwei Wochen vor der Präsidentschaftswahl.