Bücherstapel

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Sachbücher und Themen

Von den Krisenherden dieser Welt über Entdeckungen der Neurowissenschaften bis zu den schönen Künsten. "Kontext" bietet Orientierungsservice im Sachbuch-Dschungel. Reportagen, Diskussionen, Rezensionen, Studiogespräche, Hintergrundberichte zu spannenden Büchern über Zeitgeschichte, Wirtschaft und Wissenschaft. Und ab und zu darf auch gelacht werden.

Horst Teltschik: "Russisches Roulette"

Kontext-Rezension von Wolfgang Seibel

Carlo Strenger: "Diese verdammten liberalen Eliten"

Kontext-Rezension von Kirstin Breitenfellner

Martin Moder: "Genpoolparty"

Kontext-Studiogespräch mit Wolfgang Ritschl

Ger Groot: "Und überall Philosophie"

Kontext-Rezension von Alfred Pfabigan

Florian Schwinn: "Rettet den Boden"

Kontext-Rezension von Maicke Mackerodt

Catherine Nixey: "Heiliger Zorn"

Kontext-Rezension von Uli Jürgens

Jens Balzer: "Pop und Populismus"

Kontext-Studiogespräch mit Wolfgang Ritschl

Francesco Magris: "Die Grenze"

Kontext-Rezension von Florian Baranyi

Mark W. Moffett: "Was uns zusammenhält"

Kontext-Rezension von Madeleine Amberger

Paul Mason: "Klare, lichte Zukunft"

Kontext-Rezension von Marlene Nowotny

Linda Tutmann: "African Dream"

Kontext-Studiogespräch mit Wolfgang Ritschl

Michio Kaku: "Abschied von der Erde"

Kontext-Rezension von Ulrike Schmitzer

Jessica Bruder: "Nomaden der Arbeit"

Kontext-Rezension von Madeleine Amberger

Ines Geipel: "Umkämpfte Zone"

Kontext-Rezension von Andrea Roedig

Niklas Perzi u.a.: "Nachbarn"

Kontext-Studiogespräch mit Wolfgang Ritschl

Peter Köhler: "Leonardos Fahrrad"

Kontext-Rezension von Ivo Kaufmann

Service

Sendungsseite - Kontext