Ö1 bis zwei

Ö1 bis zwei

mit Mirjam Jessa
Ferrier & Friends!

Die Altistin Kathleen Ferrier wurde 1912 in Lancashire/England geboren. Durch ihren frühen Tod mit nur 41 Jahren, ihre kurze intensive Karriere und vor allem ihr einzigartiges Timbre und ihre herzliche, warme Ausstrahlung entstand so etwas wie der "Mythos Ferrier".

Kathleen Ferrier hatte auch das Glück stets zum richtigen Zeitpunkt den richtigen Menschen zu begegnen - ob das zu Beginn ihr Gesangslehrer Hutchinson war, Benjamin Britten oder die Dirigenten Malcolm Sargent, Sir John Barbirolli oder - ganz besonders wichtig - Bruno Walter.

Service

Das Forum zur Sendung finden Sie am Fuß der Sendereihenseite von Ö1 bis zwei
Die Rubrik "CD des Tages" finden Sie hier

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Traditional
Bearbeiter/Bearbeiterin: Whittaker
Bearbeiter/Bearbeiterin: Arrangement
Album: KATHLEEN FERRIER CENTENARY EDITION / Vol.8
Titel: Blow the wind southerly ( Alt - a cappella )
Solist/Solistin: Kathleen Ferrier /Alt
Länge: 02:20 min
Label: Decca 4783589

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Christian Friedrich Henrici < Picander >/1700 - 1764
Album: KATHLEEN FERRIER CENTENARY EDITION / Vol.3
Titel: Have mercy, Lord, on me / Nr.47 Alt Arie aus der "Matthäus Passion" BWV 244 / 2.Teil
Solist/Solistin: Kathleen Ferrier /Alt
Orchester: National Symphony Orchestra
Ausführender/Ausführende: David McCallum /Solovioline
Leitung: Sir Malcolm Sargent
Länge: 08:10 min
Label: Decca 4783589

Urheber/Urheberin: Sir Adrian Boult
Titel: LPO BOULT THE 1956 NIXA-WESTMINSTER STEREO RECORDIMGS VOL.I
Four Sea Interludes
Ausführender/Ausführende: London Philharmonic Orchestra
Länge: 07:58 min
Label: FHR06 First Hand

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Georg Friedrich Daumer/1800 - 1875
Album: KATHLEEN FERRIER CENTENARY EDITION
Titel: LIEBESLIEDER op.52 - Walzer für vier Singstimmen und Klavier zu 4 Händen, Nr.1 - 18
Titel: Nr. 6 Ein kleiner, hübscher Vogel
Solist/Solistin: Irmgard Seefried /Sopran
Solist/Solistin: Kathleen Ferrier /Alt
Solist/Solistin: Julius Patzak /Tenor
Solist/Solistin: Horst Günter /Baß
Solist/Solistin: Clifford Curzon /Klavier
Solist/Solistin: Hans Gal /Klavier
Länge: 02:35 min
Label: Decca 4783589

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler/1860 - 1911
Titel: Symphonie Nr.4 in G-Dur für Sopransolo und Orchester
* In gemächlicher Bewegung - 2.Satz
Orchester: New York Philharmonic
Leitung: Bruno Walter
Länge: 08:35 min
Label: CBS MPK 46450

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler/1860 - 1911
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Hans Bethge/1876 - 1946
Album: KATHLEEN FERRIER CENTENARY EDITION
Titel: DAS LIED VON DER ERDE - 6 Lieder nach Hans Bethges Nachdichtung "Die chinesische Flöte"
* Nr.6 Der Abschied / Alt
Solist/Solistin: Kathleen Ferrier /Alt
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Bruno Walter
Länge: 09:30 min
Label: Decca 4783589

Komponist/Komponistin: Christoph Willibald Gluck/1714 - 1787
Album: KATHLEEN FERRIER CENTENARY EDITION
Titel: What is life to me without thee / Arie des Orpheus aus der Oper "Orfeo ed Euridice / Orpheus und Eurydike" / 3.Akt
Solist/Solistin: Kathleen Ferrier /Orfeo, Alt
Orchester: London Symphony Orchestra
Leitung: Sir Malcolm Sargent
Länge: 04:25 min
Label: Decca 4783589

Komponist/Komponistin: Frank Bridge/1879 - 1941
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Alfred Lord Tennyson/1809 - 1892
Album: KATHLEEN FERRIER CENTENARY EDITION / Vol.6
Titel: Go not, happy day
Solist/Solistin: Kathleen Ferrier /Alt
Solist/Solistin: Frederick Stone /Klavier
Länge: 01:30 min
Label: Decca 4783589

weiteren Inhalt einblenden