Bücherstapel

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

über die Schulen Neuseelands, ein historisches Gewaltverbrechen, die Gegenwart Polens und das Leben Lucrezia Borgias

Redaktion: Wolfgang Ritschl

Der tanzende Direktor": Verena Friederike Hasel hält das Bildungssystem Neuseelands für eines der besten der Welt
(Buch: Kein & Aber)
Beitrag: Maicke Mackerodt

"La?titia oder das Ende der Mannheit": Der französische Historiker Ivan Jablonka
erforscht ein Gewaltverbrechen aus dem Jahr 2011
(Buch: Matthes & Seitz)
Rezension: Peter Zimmermann

"Rückkehr nach Polen": Die deutsch-polnische Autorin Emilia Smechowski zeichnet das Porträt ihres zerrissenen Geburtslandes
(Buch: Hanser Berlin)
Studiogespräch: Günter Kaindlstorfer

"Glanz und Gewalt": Die Historikerin Friederike Hausmann legt eine
Biographie der umstrittenen Renaissance-Fürstin Lucrezia Borgia vor
(Buch: C. H. Beck)
Rezension: Wolfgang Seibel



Moderation: Günter Kaindlstorfer

Service

Alle aktuellen "Kontext"-Besprechungen der letzten 30 Tage im Überblick

Sendereihe

Übersicht