William Youn

William Youn - IRENE ZANDEL

Kosmopolit am Klavier

Live aus dem Funkhaus in Wien. Gast: William Youn. Präsentation: Renate Burtscher.

Renate Burtscher hat einen jungen Pianisten eingeladen, der sowohl als Solist und Kammermusiker, als auch mit großen Orchestern musizierend, Erfolge verbuchen kann: William Youn ist zu Gast im "Ö1 Klassik-Treffpunkt".

1982 in Seoul geboren und bis zum Alter von 13 Jahren in seiner Heimatstadt aufgewachsen, entdeckte William Youn im Kindergartenalter das Klavier für sich und begann mit dem Unterricht. In einem Musikinternat in Boston setzte er seine Ausbildung fort, allein und ohne seine Familie. Fünf Jahre später erfolgte der Umzug nach Hannover zum bedeutenden Klavierlehrer Karl-Heinz Kämmerling. Ein Stipendium an der Piano Academy Lake Como ermöglichte den Unterricht mit prägenden Künstlern wie Dmitri Bashkirov, Andreas Staier, William Grant Naboré und Menahem Pressler.

Mittlerweile in seiner Wahlheimat München ansässig, konzertiert William Youn international zwischen Berlin, New York und Seoul, mit namhaften Orchestern, wie z.B. dem Cleveland Orchestra, den Münchner Philharmonikern, dem Symphonieorchester Berlin oder dem Belgischen Nationalorchester und als Kammermusiker mit Künstler/innen wie dem Bratschisten Nils Mönkemeyer, der Klarinettistin Sabine Meyer, dem Signum Streichquartett oder mit den Cellisten Julian Steckel und Johannes Moser.

Auch zahlreiche CD-Aufnahmen hat der Pianist bereits vorgelegt, gemeinsam mit seinen Kammermusikpartner/innen und als Solo-Pianist. Der Mozart-Zyklus mit sämtlichen Klaviersonaten hat hervorragende Kritiken erhalten und wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet. 2018 erschien bei Sony Classical ein Soloalbum mit Werken von Clara und Robert Schumann, Schubert, Liszt und Zemlinsky.

William Youn, der seit einiger Zeit ebenso am Hammerflügel zu hören ist, ist gern gesehener Gast bei Festivals wie z.B. dem Mozartfest Würzburg, den Schwetzinger Festspielen, der Schubertiade Schwarzenberg und dem Rheingau Musikfestival.

Ein wahrer Kosmopolit am Klavier, das ist William Youn, der bei Renate Burtscher zu Gast im "Klassik-Treffpunkt" ist und das Ö1-Publikum auf Reisen in Gespräch und Musik mitnimmt!

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Album: William Youn Plays Mozart Sonatas, Vol. 2
Titel: Piano Sonata No. 16 in C Major, K. 545 "Sonata facile": I. Allegro
Ausführende: William Youn
Länge: 04:31 min
Label: Oehms Classics

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Album: J.S. Bach Motetten BWV 225-230
Titel: Motets: Singet dem Herrn ein neues Lied, BWV 225
Ausführende: Cantus Cölln
Leitung: Konrad Junghänel
Länge: 04:35 min
Label: Dhm (Sony Music)

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Album: GROSSE PIANISTEN DES 20.JH. : Radu Lupu
* Nr.1 Intermezzo in Es-Dur. Andante moderato (00:05:42)
Titel: Drei Intermezzi für Klavier op.117
Solist/Solistin: Radu Lupu /Klavier
Länge: 05:44 min
Label: Philips 4568952 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Album: NILS MÖNKEMEYER SPIELT BRAHMS
* Allegro appassionato - 1.Satz (00:08:36)
Titel: Sonate für Viola und Klavier in f-moll op.120 Nr.1
Solist/Solistin: Nils Mönkemeyer /Viola
Solist/Solistin: William Youn /Klavier
Länge: 05:00 min
Label: Sony Music 88875122782

Komponist/Komponistin: Franz Liszt/1811 - 1886
Titel: Sonetto del Petrarca Nr.123 für Klavier - Nr.6 aus "Les Annees de pelerinage, Deuxieme annee : Italie" (Version 1865)
Anderssprachiger Titel: Petrarca Sonett
Anderssprachiger Titel: Jahre der Pilgerschaft, 2.Jahr : Italien
Solist/Solistin: Wilhelm Kempff /Klavier
Länge: 06:37 min
Label: Decca 4334042

Komponist/Komponistin: Richard Wagner/1813 - 1883
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Mathilde Wesendonck/1828 - 1902
Album: THE ART OF CHRISTA LUDWIG: LIEDER, ARIEN UND RARITÄTEN
Titel: Nr.1 Der Engel (00:03:30)
Textanfang: In der Kindheit frühen Tagen hört' ich oft von Engeln sagen, die des Himmels hehre Wonne tauschen mit der Erdensonne...
Gesamttitel: WESENDONCK LIEDER - Liederzyklus Nr.1-5 nach Gedichten v.M.Wesendonck
Solist/Solistin: Christa Ludwig /Mezzosopran
Orchester: Philharmonia Orchestra
Leitung: Otto Klemperer
Länge: 03:36 min
Label: EMI Classics 5176082 / 5176152

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Album: WILLIAM YOUN SPIELT WERKE VON SCHUMANN, SCHUBERT, LISZTu.a.
* Walzer op.50 Nr.1 in C-Dur DV 779 (00:42)
Titel: 34 Valses sentimentales für Klavier op.50 DV 779 / Auswahl
Solist/Solistin: William Youn /Klavier
Länge: 00:42 min
Label: Sony Music 19075860902

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Album: WILLIAM YOUN SPIELT WERKE VON SCHUMANN, SCHUBERT, LISZTu.a.
* Walzer op.50 Nr.16 in C-Dur DV 779 (00:32)
Titel: 34 Valses sentimentales für Klavier op.50 DV 779 / Auswahl
Solist/Solistin: William Youn /Klavier
Länge: 00:32 min
Label: Sony Music 19075860902

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Album: WILLIAM YOUN SPIELT WERKE VON SCHUMANN, SCHUBERT, LISZTu.a.
* Walzer op.50 Nr.3 in G-Dur DV 779 (00:49)
Titel: 34 Valses sentimentales für Klavier op.50 DV 779 / Auswahl
Solist/Solistin: William Youn /Klavier
Länge: 00:49 min
Label: Sony Music 19075860902

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Album: WILLIAM YOUN SPIELT WERKE VON SCHUMANN, SCHUBERT, LISZTu.a.
* Walzer op.50 Nr.23 in Es-Dur DV 779 (00:39)
Titel: 34 Valses sentimentales für Klavier op.50 DV 779 / Auswahl
Solist/Solistin: William Youn /Klavier
Länge: 00:39 min
Label: Sony Music 19075860902

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Sonate B-Dur für Klavier, D 960
* Scherzo. Allegro vivace con delicatezza
Ausführende: William Youn
Länge: 04:08 min
Label: Sony Classical

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Album: GROSSE PIANISTEN DES 20.JH. : Alfred Cortot II
Titel: Prelude op.28 Nr.24 in d-moll - Allegro appassionato
Gesamttitel: 24 PRELUDES FÜR KLAVIER op.28
Solist/Solistin: Alfred Cortot /Klavier
Länge: 02:36 min
Label: Philips 4567542 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Elvis Costello/geb.1954
Gesamttitel: LET'S GET LOST / Original Filmmusik
Titel: Almost blue
Solist/Solistin: Chet Baker /Gesang, Trompete
Solist/Solistin: John Leftwich /Bass
Solist/Solistin: Frank Strazzeri /Piano
Länge: 03:10 min
Label: RCA PD 83054

weiteren Inhalt einblenden