Dürre in Honduras

AFP/ORLANDO SIERRA

Was ist der Klimawandel? Ursachen und Folgen der Erderwärmung

Klima, Klimawandel oder Treibhauseffekt sind Begriffe, die uns häufig begegnen. Die Ö1 Kinderuni beschäftigt sich mit dieser wichtigen Thematik und gibt über die Ursachen und die Folgen des Klimawandels Auskunft. Aber auch darüber, was man selbst dagegen tun kann, sprechen die Ö1 Kinderuni-Reporter*innen Benedict, Mara und Sofia mit Barbara König, David Leidinger und Sabina Thaler vom Institut für Meteorologie und Klimatologie der Universität für Bodenkultur in Wien.

Zielgruppe

Sekundarstufe 1

Unterrichtsfächer

Biologie und Umweltkunde | Geografie und Wirtschaftskunde | Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung | Digitale Grundbildung

Stichworte

Erderwärmung | Klima | Klimawandel | Treibhauseffekt | Treibhausgase | Umwelt | Klimazonen | klimaschonend leben | Greta Thunberg

SENDUNG HÖREN

Ursachen und Folgen der Erderwärmung

Die Ö1 Kinderuni | 10.09.2020

Gestaltung:

Isabella Engels

SENDUNGSDOWNLOAD

QUIZ ZUR SENDUNG

Direktlink zum Quiz: https://learningapps.org/16282914

MEHR ERFAHREN

Links

Geolino - Klimafreundlich leben
Wir leben nachhaltig - Wie klimafreundlich leben wir?
Demokratiewebstatt - Klimawandel
oesterreich.gv.at - Tipps zum Klimaschutz
Wir leben nachhaltig - Handy
Mein ökologischer Fußabdruck - Rechner des österreichischen Umweltministeriums
Die Umweltberatung - Ökologisch leben

Videos

Youtube - Für Kinder erklärt: Ursachen und Folgen des Klimawandels (2:27)
Youtube - Treibhauseffekt einfach erklärt (1:50)
Youtube - Treibhausgase und Treibhauseffekt (4:10)
Youtube - Wie ernähre ich mich klimafreundlich? (5:27)
Youtube - Klimawandel & Klimafreundliches Schulessen (3:06)
Youtube - Klimafreundlicher reisen (3:23)
Youtube - Strom sparen: Tipps für Zuhause (2:52)

UNTERRICHTSIDEEN UND AKTIVITÄTEN

Die Schülerinnen und Schüler gestalten in einer Gruppenarbeit Klimaschutz-Kalender zu verschiedenen Schwerpunkten. Sie kombinieren dabei Informationen über die Ursachen und Folgen des Klimawandels mit Vorschlägen zu klimafreundlichem Verhalten.

Verwendet wird die kostenlose Webanwendung „Türchen.com“. Entstanden ist „Türchen.com“ als Adventkalender, aber er lässt sich auch für andere beliebige Zwecke nutzen, wie in dieser Aktivität für einen Wochen- oder Monatskalender zum Klimaschutz. Das Festlegen eines beliebigen Kalender-Zeitraumes im Umfang von maximal 31 Tagen ist möglich. Die einzelnen Türchen können mit Text, Links, Bildern oder Videos gefüllt werden. Geteilt wird der fertige Kalender über einen Link, nach dessen Erhalt, die Empfängerin/der Empfänger pro Kalendertag jeweils ein Türchen öffnen kann. Für die Erstellung und Nutzung ist keine Anmeldung notwendig.

Für diese Lerneinheit sind ein bis zwei Unterrichtsstunden einzuplanen. Dies ist einerseits davon abhängig, welche Sequenzen zuhause erledigt werden sollen und andererseits vom geplanten Umfang des Kalenders. Notwendig ist mindestens ein digitales Gerät pro Gruppe (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) mit Internetzugang. Die Aktivität eignet sich auch für den Einsatz im Distance Learning.

DURCHFÜHRUNG

MATERIALIEN

Anleitung für die Gruppenarbeit - Veränderbare Vorlage
Türchen.com - Digitaler Countdown-Kalender
Beispiellösung - Inhalt eines Kalendertürchens
Klimabündnis Österreich - Materialien für den Unterricht

Ö1 macht Schule ist ein Gemeinschaftsprojekt von Ö1, Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung - BMBWF und Pädagogischer Hochschule Wien - PH Wien

Lizenz Info CC BY SA

Dieses Lernmaterial wurde vom „Ö1 macht Schule“ Team erstellt und steht unter einer CC BY-SA 4.0 Lizenz kostenlos zur Verfügung.

Übersicht