Opus - das Musikkolloquium

Ö1 extra

Kriegsgeheule und Friedensgesänge - der 1. Weltkrieg in der Musikgeschichte
Gestaltung: Irene Suchy

Die Notenblätter der Komponisten vor 1914 sind nicht immer Ruhmesblätter. Wer Patriot sein wollte, musste in die Kriegseuphorie einstimmen. Ravel meldet sich freiwillig, aber wird zurückgewiesen: "Mir fehlen zwei Kilo, um mich in diesen prächtigen Kampf zu mischen." Jedoch weist er die Mitgliedschaft an der "Liga zur Verteidigung der französischen Musik" zurück: "Mich kümmert es wenig, dass zum Beispiel Monsieur Schönberg Österreicher ist."´

Unter jenen, die den Krieg zum Thema machen, ist Fritz Kreisler, der sein Leben im Schützengraben beschreibt oder Arnold Schönberg mit seinem Marsch "Die eiserne Brigade". Saint-Saens´ Erklärung vor einer kriegsbegeisterten Menge, vom Kriegsgetön zu Liedern und Elegien inspiriert worden zu sein, ringt seinen Kollegen zynische Kommentare ab.

Anton Webern fügt sich in das damals Unausweichliche. Zum Lärm des Geschützdonners ist er "wieder gut im Komponieren drin". Der erste Weltkrieg macht Musiker zu Invaliden, und nur besondere Karrieren wie jene von Paul Wittgenstein können dies als Chance nützen. Musikalische Trauer-Äußerungen an die Gefallenen lassen die Frage aufkommen, ob Trauergesänge auf Kriegstote Friedensgesänge sind oder sie nicht das in Marmor gemeißelte Heldentum noch bekräftigen. Sein Mitgefühl für Kriegsopfer drückt Claude Debussy in "Noel des enfants qui n'ont plus de maison - Weihnachten der Kinder, die kein Haus mehr haben" aus.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Raoul Hausmann
Gesamttitel: aspekte Salzburg 1983 - 7.Internationale Begegnung mit Neuer Musik/ Lautspektakel DADA/ Musik und poesie für Stimmen/LIVE
Titel: Lautgedichte, Plakatgedichte für drei Sprecher (mit Ansage)
* Manifest
* Fms
* opossum + oiseautal
* Soundrel
* kp'erioum. Alptraum
Ausführende: Trio EXVOCO Stuttgart :
Ausführende: Hanna Aurbacher /Mezzosopran
Ausführende: Theophil Maier /Tenor
Ausführende: Ewald Liska /Bariton
Leitung: Ewald Liska
Länge: 02:48 min
Label: Manus !!! 19cm/sec!!! Kopie

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bertolt Brecht
Komponist/Komponistin: Hanns Eisler
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Hanns Eisler
Album: BERTOLT BRECHT BY SYLVIA ANDERS
Titel: Ballad of the soldier
Anderssprachiger Titel: Legende vom toten Soldaten
Solist/Solistin: Sylvia Anders /Gesang m.Begl.
Solist/Solistin: Justus Noll /Klavier
Länge: 03:10 min
Label: Myto Rec.982 HO16

Komponist/Komponistin: Hanns Eisler
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bertolt Brecht
Album: Hanns Eisler : Lieder und Songs
Titel: Gedenktafel für 4000 Soldaten, die im Krieg gegen Norwegen versenkt wurden
Textanfang: Wir liegen allesamt im Kattegat
Solist/Solistin: Dietrich Fischer Dieskau /Bariton
Solist/Solistin: Aribert Reimann /Klavier
Länge: 00:40 min
Label: Teldec 844092

Komponist/Komponistin: Viktor Ullmann/1898 - 1944
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Peter Kien/1919 - 1944
Album: SERIE "ENTARTETE MUSIK" - VERBOTENE MUSIK DER 30er UND 40er JAHRE
* Nr.14 Schau, die Wolken / Duettino Soldat, Bubikopf (00:01:21)
Titel: DER KAISER VON ATLANTIS oder DIE TOD VERWEIGERUNG, op.49 / Spiel < Oper > in einem Akt / Gesamtaufnahme
3.Bild
* Nr.15 Tanz-Intermezzo : Die lebenden Toten (00:02:26)
Leitung: Lothar Zagrosek
Orchester: Gewandhausorchester Leipzig
Solist/Solistin: Michael Kraus /Kaiser Overall, Bariton
Solist/Solistin: Franz Mazura /Der Lautsprecher, Baß, Sprecher
Solist/Solistin: Martin Petzold /Ein Soldat, Tenor
Solist/Solistin: Christiane Oelze /Bubikopf, ein Soldat, Sopran
Solist/Solistin: Walter Berry /Der Tod, Baß
Solist/Solistin: Herbert Lippert /Harlekin, Tenor
Solist/Solistin: Iris Vermillion /Mezzosopran, Der Trommler
Länge: 01:20 min
Label: Decca 4408542

Komponist/Komponistin: Carl Michael Ziehrer
Bearbeiter/Bearbeiterin: Eduard Scherzer
Album: ÖSTERREICHS GARDEMUSIK SPIELT ZIEHRER
Titel: Soldaten Lieder op.160/Walzer
Ausführende: Militärmusik des Gardebataillons Wien
Leitung: Hans Schadenbauer
Länge: 06:53 min
Label: Amadeo 5275862

Komponist/Komponistin: Arnold Schönberg
Titel: Die eiserne Brigade - Marschparodie für einen Kameradschaftsabend
Orchester: London Sinfonietta
Leitung: David Atherton
Länge: 04:33 min
Label: Decca 425626-2

Komponist/Komponistin: Maurice Ravel
Album: Maurice Ravel : Klavierwerke
* Forlane - 3.Satz (00:05:51)
Titel: Le Tombeau de Couperin - Suite für Klavier
Anderssprachiger Titel: Das Grab Couperins
Solist/Solistin: Philippe Entremont /Klavier
Länge: 05:54 min
Label: CBS M2YK 45611

Komponist/Komponistin: Richard Strauss
Album: EDITION FESTSPIEL DOKUMENTE SALZBURG / 1957 : 9.ORCHESTERKONZERT
Titel: Burleske für Klavier und Orchester in d-moll
Solist/Solistin: Friedrich Gulda /Klavier
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Karl Böhm
Länge: 18:46 min
Label: Orfeo C 710081 B Mono

Komponist/Komponistin: Zupfgeigenhansel
Bearbeiter/Bearbeiterin: Zupfgeigenhansel
Komponist/Komponistin: Traditional
Album: ZUPFGEIGENHANSEL / VOLKSLIEDER II
Titel: Soldatenschicksal
Ausführende: Zupfgeigenhansel /Gesang
Ausführender/Ausführende: Thomas Friz /Gesang, Gitarre, Flöte
Ausführender/Ausführende: Erich Schmeckenbecher /Ges., Gitarre, Mandoline, Flöte, Trommeln, Krummhorn
Länge: 02:37 min
Label: PLÄNE CD 88755

Komponist/Komponistin: Schmetterlinge
Bearbeiter/Bearbeiterin: Schmetterlinge
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Heinz R. Unger
Album: PROLETENPASSION
Titel: Es fällt ein Soldat bei Tarnopol
Untertitel: Die Lehren der Kommune, gezogen in Rußland im Oktober 1917 - 4.Station
Ausführende: Schmetterlinge /Gesang m.Begl.
Länge: 01:11 min
Label: Ariola 353175

Komponist/Komponistin: Antonio Vivaldi
Album: VIVALDI: VIOLINKONZERTE / Viktoria Mullova
* Allegro - 3.Satz (00:04:52)
Titel: Concerto in D-Dur RV 208 "Grosso Mogul" - für Violine, Streicher & B.c.
Populartitel: Grosso Mogul
Konzert, Violinkonzert
Solist/Solistin: Viktoria Mullova /Violine < Stradivari 1723 "Jules Falk" >
Ausführende: Il Giardino Armonico
Leitung: Giovanni Antonini
Länge: 04:54 min
Label: Onyx Classics/Gramola ONYX 4001

Komponist/Komponistin: Claude Debussy
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Claude Debussy
Album: VOCAAL TALENT NEDERLAND - NIEDERLÄNDISCHE KINDER UND JUGENDCHÖRE
Titel: Noel des enfants qui n'ont plus de maison
Anderssprachiger Titel: Weihnachtslied für obdachlose Kinder
Textanfang: Nous n'avons plus de maisons Les ennemis ont tout pris, jusqu'a notre petit lit
Chor: Nationaal Kinderkoor
Choreinstudierung: Wilma ten Wolde
Solist/Solistin: Irina Sisoyeve /Klavier
Länge: 02:29 min
Label: Vocaal Talent Nederland VTN 20041

Komponist/Komponistin: Richard Strauss/1864 - 1949
Album: IAN HOBSON SPIELT WERKE VON RICHARD STRAUSS
Titel: Burlesque für Klavier und Orchester op.11
Solist/Solistin: Ian Hobson /Klavier
Orchester: Philharmonia Orchestra London
Leitung: Norman Del Mar
Länge: 19:48 min
Label: Arabesque Z 6567

Komponist/Komponistin: Volksweise
Bearbeiter/Bearbeiterin: Zupfgeigenhansel
Bearbeiter/Bearbeiterin: Arrangement
Album: Zupfgeigenhansel - Volkslieder 1
Titel: Ich bin Soldat
Ausführende: ZUPFGEIGENHANSEL: Ausführende: Thomas Fritz
Ausführende: Erich Schmeckenbecher
Länge: 02:15 min
Label: Pläne S19F109

Komponist/Komponistin: George Butterworth
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Alfred Edward Housman
Album: MOST GRAND TO DIE - LIEDER VON KOMPONISTEN DES ERSTEN WELTKRIEGS
Gesamttitel: BREDON HILL AND OTHER SONGS (1910-1911) - Liederzyklus Nr.1-5
Titel: 1. Bredon Hill / Nr.1 (00:05:00)
Textanfang: In summertime on Bredon the bells they sound so clear
Titel: 2. Oh fair enough are sky and plain / Nr.2 (00:03:16)
Textanfang: Oh fair enough are sky and plain, but I know fairer far
Titel: 3. When the lad for longing sighs / Nr.3 (00:02:19)
Textanfang: When the lad for longing sighs, mute and dull of cheer and pale
Titel: 4. On the idle hill of summer / Nr.4 (00:03:11)
Textanfang: On the idle hill of summer, sleepy with the flow of streams, far I hear the steady drummer
Titel: 5. With rue my heart is laden / Nr.5 (00:02:10)
Textanfang: With rue my heart is laden for golden friends I had
Solist/Solistin: James Rutherford /Bariton
Solist/Solistin: Eugene Asti /Klavier
Länge: 16:07 min
Label: BIS SACD 1610

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich von Schiller
Album: BEETHOVEN - DIE 9 SYMPHONIEN / THIELEMANN & WIENER PHILHARMONIKER - LIVE 2008-2010
* 4. Presto - Allegro assai - Recitativo : "O Freunde, nicht diese Töne" - Allegro assai - Allegro assai vivace. Alla marcia - Andante maestoso - Allegro energico, sempre ben marcato - 4.Satz (00:25:13)
Titel: Symphonie Nr.9 in d-moll op.125 mit Schlusschor über Schillers Ode "An die Freude" für Soli, Chor und Orchester
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Christian Thielemann
Solist/Solistin: Annette Dasch /Sopran
Solist/Solistin: Mihoko Fujimura /Alt
Solist/Solistin: Piotr Beczala /Tenor
Solist/Solistin: Georg Zeppenfeld /Baß
Chor: Wiener Singverein
Choreinstudierung: Johannes Prinz
Länge: 07:10 min
Label: Sony 88697927172 (6 CD)

weiteren Inhalt einblenden