Die Schauspielerin Marie Noel im Interview mit dem „Journal Panorama“.

Marie Noel - ORF/ELISA VASS

Leider Alltag: Wie Schwarze Menschen in Österreich Rassismus erleben

Die Ermordung des Afroamerikaners George Floyd durch einen US-Polizisten am 25. Mai in Minneapolis hat weltweit für Empörung und Proteste gesorgt. Anfang Juni zeigten etwa 100.000 Menschen bei Demonstrationen in ganz Österreich ihre Solidarität für Menschen mit schwarzer Hautfarbe.

Zielgruppe

Sekundarstufe 2 | Erwachsenenbildung

Unterrichtsfächer

Deutsch | Ethik & Religionen | Geschichte, Sozialkunde & Politische Bildung

Stichworte

Rassismus | Hautfarbe | Diskriminierung | Polizeigewalt | Übergriffe | Proteste | Solidarität | Alltag

SENDUNG HÖREN

Journal-Panorama | 09.07.2020

Wie unterscheidet sich der Rassismus hierzulande von jenem in den USA, wie schützen sich schwarze Menschen in Österreich vor Übergriffen und was kann die Gesellschaft gegen Rassismus tun?

Gestaltung:

Elisa Vass

SENDUNGSDOWNLOAD

QUIZ ZUR SENDUNG

Höre die Sendung bis Minute 15:11 an und beantworte anschließend die Fragen.

h5p

MEHR ERFAHREN

Links

Amnesty International - Polizeigewalt weltweit und in Österreich: Überblick & Lösungen
ASL - Anti-Defamation League
Black Lives Matter
Black People in Vienna
Black Community OÖ
Europa.eu - Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA)
Demokratiewebstatt - Menschenrechte
Demokratiewebstatt - Rassismus und Vorurteile
Erster Wiener Protestwanderweg - Kapitel 8: Der Fall Marcus Omofuma
Humanrights.ch - Rassistisches Profiling: Begriff und Problematik
Wien.ORF.at - 50.000 bei „Black Lives Matter“-Demo
Verein Afrodiaspora Austria
Wikipedia - Rassismus
Wikipedia - Black Lives Matter
Zara - Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit

GEW - Unterrichtsmaterialien zum Thema Rassismus

Videos

Youtube - Polizeikontrollen, Rassismus & Solidarität feat. T-Ser - Mein Weg: Jamal al-Khatib
Youtube - Amy Cooper apologizes after Central Park confrontation
Youtube - Moukoko wehrt sich gegen Rassismus

UNTERRICHTSIDEEN UND AKTIVITÄTEN

Die Schülerinnen und Schüler gestalten Interviews mit Menschen aus anderen ethnischen Hintergründen. Sie fragen Betroffene, wie sie das Leben in Österreich wahrnehmen. Die Erzählungen werden mit dem Mobiltelefon aufgenommen. Nach dem Anhören der Interviews in der Klasse folgt eine Reflexion und Diskussion.

Für die Durchführung des gesamten Unterrichtsvorschlages sind zwei Unterrichtseinheiten einzuplanen. Nach Belieben können aber auch nur einzelne Ideen herausgegriffen werden.




DURCHFÜHRUNG

MATERIALIEN

Download - Interview

Ö1 macht Schule ist ein Gemeinschaftsprojekt von Ö1, Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung - BMBWF und Pädagogischer Hochschule Wien - PH Wien

Lizenz Info CC BY SA

Dieses Lernmaterial wurde vom „Ö1 macht Schule“ Team erstellt und steht unter einer CC BY-SA 4.0 Lizenz kostenlos zur Verfügung.

Übersicht