Ö1 bis zwei

mit Mirjam Jessa.
Abschied von einer Epoche. Elgars elegisches Cellokonzert u.a. "Adieus"

Daniel Barenboim rückt in seiner Interpretation mit der Staatskapelle Berlin und der Solistin Alisa Weilerstein das Cellokonzert von Edward Elgar so sehr in die Nähe eines deutschen Wagner-Klangs, dass der Versuchung nicht widerstanden werden konnte, Elgar tatsächlich hier mit Wagner zu kombinieren.

1919 hat Elgar sein Cello-Konzert komponiert, zutiefst betrübt über das Ende einer großen Epoche und sein eigenes Älterwerden. "... Everything good and nice and clean and fresh and sweet is far away - never to return" hat Edward Elgar damals an einen Freund geschrieben. Sein Kulturpessimismus ist gerade heute wieder gut nachvollziehbar.

Im Finale seines Cello-Konzerts wagt Elgar so etwas wie Aufbegehren, Widerstand und Hoffnung. Es ist der einzige Satz, in dem er ganz am Ende das gesamte Orchester und Cello zusammen spielen lässt. Und dann wiederholt er auch noch einmal diese unvergessliche Melodie, das berührende Thema, das ihm selbst so nahe und wichtig war, dass er es noch kurz vor seinem Tod gesummt hat. Einem Freund hat er dazu folgendes gesagt: "If ever after I'm dead you hear someone whistling this tune on the Malvern Hills, don't be alarmed. It's only me".

Service

Das Forum zur Sendung finden Sie am Fuß der Sendereihenseite von Ö1 bis zwei
Die Rubrik "CD des Tages" finden Sie hier

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Edward Elgar/1857 - 1934
Gesamttitel: John Amis - Amiscellany. Music Making with Old Friends
Titel: Salut d'amour
Solist/Solistin: John Amis /Pfeifen
Solist/Solistin: Lyn Garland /Klavier
Länge: 01:05 min
Label: Nimbus Records NI 5342

Komponist/Komponistin: Sir Edward Elgar
Album: ELGAR, CARTER: CELLOKONZERTE - Weilerstein, Staatskapelle Berlin, Barenboim
Titel: Konzert für Violoncello und Orchester in e-moll op.85
* Adagio. Moderato - 1.Satz
* Lento. Allegro molto - 2.Satz
Solist/Solistin: Alisa Weilerstein /Violoncello
Orchester: Staatskapelle Berlin
Leitung: Daniel Barenboim
Länge: 11:13 min
Label: Universal Decca 4782735

Komponist/Komponistin: Richard Wagner/1813-1883
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Mathilde Wesendonck/1828-1902
Bearbeiter/Bearbeiterin: Felix Mottl /Orchestrierung
Album: JONAS KAUFMANN SINGT WAGNER
Titel: 7. Der Engel - Nr.1
Gesamttitel: WESENDONCK-LIEDER - Liederzyklus Nr.1-5 nach Gedichten von Mathilde Wesendonck
Solist/Solistin: Jonas Kaufmann /Tenor
Orchester: Orchester der Deutschen Oper Berlin
Leitung: Donald Runnicles
Länge: 03:08 min
Label: Decca 4785189

Komponist/Komponistin: Sir Edward Elgar
Album: ELGAR, CARTER: CELLOKONZERTE - Weilerstein, Staatskapelle Berlin, Barenboim
* Adagio - 3.Satz
Titel: Konzert für Violoncello und Orchester in e-moll op.85
Solist/Solistin: Alisa Weilerstein /Violoncello
Orchester: Staatskapelle Berlin
Leitung: Daniel Barenboim
Länge: 04:07 min
Label: Universal Decca 4782735

Komponist/Komponistin: Richard Wagner/1813-1883
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Mathilde Wesendonck/1828-1902
Bearbeiter/Bearbeiterin: Felix Mottl /Orchestrierung
Album: JONAS KAUFMANN SINGT WAGNER
Titel: 8. Stehe still / Nr.2
Gesamttitel: WESENDONCK-LIEDER - Liederzyklus Nr.1-5 nach Gedichten von Mathilde Wesendonck
Solist/Solistin: Jonas Kaufmann /Tenor
Orchester: Orchester der Deutschen Oper Berlin
Leitung: Donald Runnicles
Länge: 03:45 min
Label: Decca 4785189

Komponist/Komponistin: Richard Strauss
Titel: Sonate für Violine und Klavier in Es-Dur op.18
* Improvisation. Andante cantabile - 2.Satz
Solist/Solistin: Vilde Frang /Violine
Solist/Solistin: Michail Lifits /Klavier
Länge: 08:05 min
Label: EMI classics 9476392

Komponist/Komponistin: Sir Edward Elgar
Album: ELGAR, CARTER: CELLOKONZERTE - Weilerstein, Staatskapelle Berlin, Barenboim
* Allegro. Moderato. Allegro ma non troppo. Poco piu lento. Adagio - 4.Satz
Titel: Konzert für Violoncello und Orchester in e-moll op.85
Solist/Solistin: Alisa Weilerstein /Violoncello
Orchester: Staatskapelle Berlin
Leitung: Daniel Barenboim
Länge: 11:40 min
Label: Universal Decca 4782735

Komponist/Komponistin: Malcolm Arnold/1921
Gesamttitel: John Amis - Amiscellany. Music Making with Old Friends
Titel: Theme pour mon Ami< s >
Solist/Solistin: John Amis /Pfeifen
Solist/Solistin: Penelope Thwaites /Klavier
Länge: 01:15 min
Label: Nimbus Records NI 5342

weiteren Inhalt einblenden