Klicken Sie auf die Nadeln und entdecken Sie innovative Ideen.

Alle kreieren #mohdy: Kreativität tut uns gut

Wir sind SALON KRON. Wie kann man in einer Großstadt wie Wien den vorgeschriebenen Abstand einhalten? MOHDy steht für: Mobiler Helfer für Distanz. Hier eine Möglichkeit für einen #mohdy​: Dieser namens "anoROC"​​ ist eine Möglichkeit, wie man unter Berücksichtigung der vorgeschriebenen Distanz sogar "disTANZEN" kann. Wie sieht Dein persönlicher #mohdy​ aus? Lasst uns eine Ideensammlung von MOHDys machen - kann auch gut im Werksunterricht für Schüler kreiert werden. Die Sammlung von Ideen soll zuerst online und dann wenn erlaubt auch als Fest der Freude à la "BRING YOUR MOHDy" realisiert werden - IMMER unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen! Der Reinerlös geht an soziale Vereine. Damit möchten wir unsere menschlichen Fähigkeiten wie Kreativität und Humor feiern und auf das Thema psychische Gesundheit während der Covid-Krise aufmerksam machen!

weiterlesen

Gesundheit 30. März 2021

EinkaufsCHECK: Alle Informationen über Produkte

Bei Fair Friend sind wir der Meinung, dass der Wandel hin zu einer besseren Welt - ebenso, wie wenn sich eine Person selber ändern möchte - nur durch die jeweils eigene Motivation gelingen kann. Der Schlüssel dazu sind unserer Ansicht nach Informationen. Bildung hilft Menschen mehr Dinge zu verstehen und besser zu leben. Informationen führen zu dem gleichen Ergebnis. Je mehr ein Mensch weiß, desto besser kann er seine Entscheidungen treffen. Viele Menschen möchten bereits gesünder und umweltbewusster leben. Diesen Menschen fehlt jedoch oft die Möglichkeit, alle für ein informiertes Handeln notwendigen Informationen verfügbar zu haben. Mit der EinkaufsCHECK App stellen wir Menschen alle Informationen zur Verfügung, die es für die Lebensmittel, Kosmetik und Haushaltsprodukte gibt, die sie im Alltag kaufen und nutzen. Für uns hat es dabei oberste Priorität, dass die Menschen durch unsere App unabhängige und objektive Informationen erhalten, auf die sie sich verlassen können. Be...

weiterlesen

Gesundheit 10. Mai 2021

Enkeltaugliche Gummibänder

Gummibänder sind ein Produkt, das von Nutzer:innen wenig bis gar nicht wahrgenommen wird. Das liegt vor allem daran, dass man diese Bänder im Endprodukt häufig nicht sieht. Sie befinden sich eingearbeitet in Kleidung, Sportswear, Schuhen, aber auch in anderen Produkten des täglichen Bedarfs wie zum Beispiel Haarschmuck, Spielzeug oder Notizbüchern. Wusstest du, dass selbst bei biozertifizierter Kleidung, Kurzwaren wie zum Beispiel Gummibänder nicht zwingend nachhaltig sein müssen? Wir sind im Jahr 2012 angetreten, um diesen Zustand zu ändern und bieten eine kreislauffähige Alternative zu synthetischen Gummibändern. eco * fair * lovely Webseite: https://premium-haberdashery.de Facebook: https://www.facebook.com/CHARLEorganic Instagram: https://www.instagram.com/charle_premium_haberdashery/

weiterlesen

Gesundheit 15. März 2021

Fairstainability

We are a Berlin-based start-up selling vegan condoms and organic period products. 50% of our profits are reinvested in fairstainability - to increase our positive impact (e.g. research on sustainable packaging, premium for farmers at the beginning of our value chain) and reduce the negative impact we have with our operations (e.g. CO2 footprint, plastic pollution). One major field of action is in our value chains. Natural rubber (the material our condoms are made of) is grown on over 14 million hectars world wide, mainly in monocultures, often of deforested land under sometimes precarious working conditions. We have set up a regenerative rubber initiative in which we are working together with farmers in Southern Thailand, sourcing rubber grown in agroforestry systems, providing a guaranteed purchase and premium price.

weiterlesen

Gesundheit 15. März 2021

GES.UND Modellprojekt für Social Prescribing

Modellprojekt GES.UND im oberen Mühlviertel: Erfolgreicher Brückenbau zwischen Gesundheitsförderung, Prävention und Primärversorgung Bewegung und Sport, Kreativworkshops, nachbarschaftliche Unterstützung im Alltag, soziales Miteinander beim Garteln oder Schachspielen, verschiedene Themen-Cafés und Stammtische, um sich auszutauschen – mit vielfältigen Angeboten stärkt das Modellprojekt GES.UND die Gesundheitsförderung und Prävention in und rund um Haslach an der Mühl in Oberösterreich. Oder vielmehr: Mit den Expertinnen und Experten verbessern die Menschen ihre eigene Gesundheitskompetenz, denn die Projekte werden immer gemeinsam mit ihnen umgesetzt oder nach ihren Bedürfnissen entwickelt. Dabei arbeiten wir von PROGES mit dem innovativen Social-Prescribing-Ansatz der in diesem österreichischen Modellprojekt durch systemisches und individuelles "Link-Working" zwischen Primärversorgung, Gesundheitsförderungs- und Präventionsangeboten und sozialen Bedürfnissen der Menschen in der Re...

weiterlesen

Gesundheit 19. April 2021