Pröll gegen Kauf der Sammlung Essl

An einem runden Tisch soll nächste Woche über den Ankauf der Sammlung Essl durch die Republik verhandelt werden. Dazu äußert sich heute der Landeshauptmann von Niederösterreich, Erwin Pröll (ÖVP), skeptisch. Pröll ist zwar für eine Kooperation, aber gegen den Ankauf der Sammlung, wie er heute sagt. Es seien noch zu viele Fragen offen, so Pröll.

Mittagsjournal, 27.3.2014

Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll

Mehr

noe.orf.at

Übersicht